Kategorie: Polizei

Aus dem Polizeibericht

Stadt und Landkreis CELLE. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Eulenpfad wurde ein Laptop und Bargeld entwendet. Aus einem geparkten Pkw wurde eine Tasche gestohlen. In Langlingen wurde ein verunfallter Kleinbus ohne Insassen entdeckt. Als Fahrer wurde ein 18-Jähriger ermittelt, der derweil zu Hause seinen Rausch ausschlafen wollte. Einbruch...

Lesen Sie mehr

Sachbeschädigung an drei Pkw

WESTERCELLE. In der Zeit vom 17.05.2017, 20.00 Uhr bis 18.05.2017, 05.30 Uhr, wurden im Celler Stadtteil Westercelle drei geparkte Pkw beschädigt. In der Straße Am Poggenpaul waren zwei Volkswagen betroffen. Bei einem Pkw wurde die Scheibe der Fahrertür, bei dem anderen die hintere linke Scheibe auf unbekannte Weise zerstört. Ein...

Lesen Sie mehr

Auf frischer Tat angetroffen

HAMBÜHREN. Eine Anwohnerin hatte am 17.05.2017 gegen 23.15 Uhr in einem Gewerbegebiet in der Straße Brigitta verdächtige Geräusche gehört und die Polizei verständigt. Als die Polizeibeamten darauf das Gelände einer dort gelegenen Metallbaufirma betraten, kam ihnen ein 29-jähriger Mann entgegen. Dieser trug einige Geschenkverpackungen auf dem Arm und hielt einen...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Landkreis CELLE. In Bockelskamp wurde aus einem Gartenhaus ein Aufsitzrasenmäher und eine Gartenpumpe entwendet. In Eschede wurde bei einer Polizeikontrolle ein Autofahrer festgestellt, der unter Alkohol unterwegs war. Aufsitzrasenmäher entwendet – Zeugenaufruf BOCKELSKAMP. Bisher unbekannte Täter drangen in der Zeit von Montag, 15.05.2017, 20.30 Uhr bis Dienstag, 16.05.2017, 13.00 Uhr...

Lesen Sie mehr

Bei Einbruch erwischt und geflüchtet – Zeugen gesucht

HAMBÜHREN. Am Dienstag, 16.05.2017, gegen 19.30 Uhr, hatte sich ein bisher unbekannter Täter auf unbekannte Weise Zugang zu einem geschlossenen Sonderpostenmarkt im Hehlenbruchweg verschafft. Dabei wurde die Alarmanlage ausgelöst. Schon kurze Zeit später traf ein Mitarbeiter ein und betrat das Geschäft. Dabei überraschte er den Täter, welcher ohne Diebesgut durch...

Lesen Sie mehr

Beim Einsteigen angefahren

LACHENDORF. Am Sonntag, 14.05.2017, gegen 21.50 Uhr, befuhr ein bisher unbekannter Pkw die Bahnhofstraße in Lachendorf aus Richtung Celle kommend in Richtung Ortsmitte. Der Pkw bewegte sich aus bisher ungeklärter Ursache in der Mitte der Straße und machte in Höhe der Brücke noch zusätzlich einen Schlenker nach links. Dabei stieß...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Stadt und Landkreis CELLE. Die Polizei erwischte in Celle drei Pkw-Fahrer, die unter Alkohol unterwegs waren, in einem Fall hatte der Fahrer einen Unfall verursacht. In Hambühren hatte eine Autofahrer ein Durchfahrtsverbot missachtet und wurde von der Polizei kontrolliert. Ergebnis: Alkohol am Steuer. In Wietze war ein Rollerfahrer mit seinem...

Lesen Sie mehr

Kind stirbt bei Verkehrsunfall

ALTENHAGEN. Am heutigen Freitag, den 12.05.2017, gegen 07:20 Uhr, kam es zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der Lachtehäuser Straße. Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 11-Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad hinter einem Gelenkbus auf der Straße Am Feuerwehrhaus. Während der Gelenkbus nach rechts in die Lachtehäuser Straße abbog, wollte der...

Lesen Sie mehr

Polizei startet Plakataufruf in Faßberg

FAßBERG. Im Fall des toten Säuglings, der am vergangenen Mittwochmorgen, 10.05.2017 bei Reinigungsarbeiten in einem Abwasserschacht gefunden wurde, erhofft sich die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung. Im Laufe des morgigen Samstages, 13.05.2017, sollen Plakate in drei Sprachen ( deutsch, englisch und arabisch ) in Faßberg an öffentlichen Stellen und in...

Lesen Sie mehr

Widerstand bei Vernehmung

CELLE. Am Donnerstag, 11.05.2017, gegen 13.00 Uhr, kam es in der Polizeiinspektion Celle zu einem Widerstand. Ein 25 Jahre alter Mann war zu einer Vernehmung erschienen. Nach der obligatorischen Belehrung durch den 38-jährigen Polizeibeamten wurde der Mann aus unerklärlichen Gründen immer aggressiver und beleidigender. Er wurde dann durch den Polizeibeamten...

Lesen Sie mehr

Warnung vor falschen Polizeibeamten jetzt auch in den Bussen der CeBus

CELLE. Bereits am 05.05.2017 hatte die Polizei Celle eine Warnmeldung vor falschen Polizeibeamten veröffentlicht. Auch danach gab es noch Anrufe vermeintlicher Polizeibeamter bei vornehmlich älteren Menschen. Diese waren jedoch aufgrund der Warnmeldung bereits sensibilisiert, so dass es zu keinen finanziellen Schäden kam. Grundsätzlich ist diese Betrugsmasche schon länger bekannt, da...

Lesen Sie mehr

Radfahrer am Trüllerkreisel kontrolliert

CELLE. Am Freitagmittag überprüften Beamte der Polizeiinspektion Celle das Fahrverhalten von Radfahrern am sogenannten Trüllerkreisel. Innerhalb weniger Minuten hielten die Beamten 19 Radfahrer, zumeist Schüler, aber auch einige Erwachsene an, die den Kreisverkehr entgegen der Fahrtrichtung umrundeten. Die Beamten verwarnten die betroffen Radfahrer mündlich und wiesen in diesem Zusammenhang auf...

Lesen Sie mehr

Raub in Klein Hehlen

KLEIN HEHLEN. Am 10.05.2017 kam es gegen 10.45 Uhr zu einem Raub in der Mierendorffstraße in Klein Hehlen. Eine 43-jährige Frau parkte ihren Pkw am rechten Fahrbahnrand in der Seitenstraße hinter dem Einkaufszentrum in Klein Hehlen. Als sie ihre Geldbörse aus der Handtasche holen wollte und sich dazu von der...

Lesen Sie mehr

Dreister Diebstahl von Gerüstteilen

FAßBERG. In der Zeit von Dienstag, 04.04.2017, 16:00 Uhr, bis Donnerstag, 20.04.2017, 00:00 Uhr, kam es zu einem Diebstahl von einem Firmengrundstück im Gewerbering. Wie erst gestern bei der Polizei angezeigt wurde, entwendeten unbekannte Diebe Gerüstteile im Wert von mehreren Tausend Euro vom frei zugänglichen Gelände einer Firma. Zum Transport...

Lesen Sie mehr