Kategorie: Neuenhäusen

Texte – Musik – Improvisation – Reformation Musikalischer Abendgottesdienst in der Neuenhäuser Kirche

NEUENHÄUSEN. Ein musikalischer Abendgottesdienst findet am kommenden Sonntag, 29. Oktober, um 18.00 Uhr in der Neuenhäuser Kirche in der Kirchstaße 50 statt. Lieder, Musik, Texte, Improvisationen werden in diesem Gottesdienst zur Reformation zu Gehör gebracht. Pastorin Carola Beuermann und Pastor Michael Kurmeier sind für die gottesdienstliche Gestaltung verantwortlich. Ekkehard Popp...

Lesen Sie mehr

Die Damengruppe des Schützencorps Neuenhäusen besuchte Amsterdam und Den Haag

NEUENHÄUSEN. Die Damengruppe des Schützencorps Neuenhäusen von 1815 e.V. hat kürzlich eine 2-Tagesfahrt nach Amsterdam und Den Haag unternommen. Nach der Ankunft in Amsterdam ging es sofort mit einer Grachtenfahrt durch die schönen Kanäle der Stadt. Anschließend war 2 Stunden Zeit für die eigene Stadtbesichtigung. Dann ging es weiter zum...

Lesen Sie mehr

Taizé-Gottesdienst in der Celler Kreuzkirche

NEUENHÄUSEN. Zu einem meditativen Taizé-Gottesdienst lädt die Kreuzkirchengemeinde in Celle, Windmühlenstraße 45, am Sonntag, 22. Oktober, 18.00 Uhr herzlich ein. Der Taizé-Gottesdienst ist eine gute Möglichkeit, am Ende des Tages in der Gemeinschaft einen besinnlichen Abschluss zu finden und Kraft und Ruhe zu tanken, um gestärkt in die neue Woche...

Lesen Sie mehr

Reformationsparty in der Jungen Kirche am 21. Oktober in der Kreuzkirche

NEUENHÄUSEN. Die Kreuzkirchengemeinde und die Neuenhäuser Kirchengemeinde in Celle feiern einmal monatlich am Samstag eine Junge Kirche. Am kommenden Sonnabend, den 21. Oktober, lädt das Junge-Kirche-Team um Pastorin Carola Beuermann um 9.55 Uhr alle Kinder und Jugendlichen von 4 bis 14 Jahren herzlich ein, in die Kreuzkirche, Windmühlenstraße 45, zu...

Lesen Sie mehr

DAS literarische Werk zum Reformationsjubiläum 2017: „Von wo aus alles geschah…“

NEUENHÄUSEN. Die Neuenhäuser Kirche und das alte Pfarrhaus sind das Zentrum der Geschehnisse der letzten beiden Pfarrhausromane von Hans-Helmut Decker-Voigt, die die dramatischen Ereignisse 1933-1946 umfassen. Der in diesem Pfarrhaus aufgewachsene Autor liest und spricht mit den Zuhörern am Donnerstag, 19.Okt. um 19.30 Uhr in der Neuenhäuser Kirche, Kirchstraße 50...

Lesen Sie mehr

Mehr Sicherheit und weniger Lärm in der Wiesenstraße

NEUENHÄUSEN. Straßenlärm und Sicherheit in der Wiesenstraße veranlassten besorgte Anwohner, den Ortsbürgermeister Jörg Rodenwaldt (SPD) zu bitten, die Einführung einer Tempo-30-Zone in der nächsten Sitzung des Ortsrates in Absprache mit der Verwaltung zu beschließen. „Am auffälligsten hörbar sind diese starken Belästigungen natürlich nach Arbeitsschluss. Und an Sonntagen machen sich oft...

Lesen Sie mehr

Ortsbürgermeister Rodenwaldt: „Sanierung Neuenhäusens darf nicht gestoppt werden“

NEUENHÄUSEN. „Wohnen und Arbeiten nebeneinander; Jung und Alt miteinander; Vielfalt und Offenheit füreinander“ – Unter diesem Motto steht das Projekt des Ortsrates zur Aufwertung des Stadtquartiers südlich der Bahnhofstraße. Das soll nun auf Vorschlag des Oberbürgermeisters Nigge und des Kämmerers Bertram und gegen den Rat von Experten gestoppt werden. Die...

Lesen Sie mehr

Musikalischer Abendgottesdienst über Gottes grenzenlose Liebe

NEUENHÄUSEN. Am kommenden Sonntag, 15. Oktober, findet um 18.00 Uhr in der Neuenhäuser Kirche in der Kirchstraße 50 ein Musikalischer Abendgottesdienst statt. Für die gottesdienstliche Gestaltung ist Pastorin Carola Beuermann verantwortlich. Gustav Wißmann spielt die Orgel. Kristina Vogelsang (Querflöte) wird während des Gottesdienstes Musik von Peter Silcher (1675-1757), G.Ph.Telemann (1681-1767),...

Lesen Sie mehr

Zwei neue Talente im Landeskader Pistole

NEUENHÄUSEN. Im Rahmen der Schülerlehrgänge des Nieders. Sportschützenverbandes wurden mit Kira Kramer und Jaana Müller zwei weitere Talente des Schützencorps Neuenhäusen in den Landeskader Pistole aufgenommen. Die zwölfjährige Kira Kramer nahm bereits im vergangenen Jahr an den Schülerlehrgängen in Hannover teil. Aufgrund ihrer positiven Entwicklung in diesem Jahr entschieden sich...

Lesen Sie mehr

DAS literarische Werk zum Reformationsjubiläum 2017: „Von wo aus alles geschah…“

NEUENHÄUSEN. Die Neuenhäuser Kirche und das alte Pfarrhaus sind das Zentrum der Geschehnisse der letzten beiden Pfarrhausromane von Hans-Helmut Decker-Voigt, die die dramatischen Ereignisse 1933-1946 umfassen. Der in diesem Pfarrhaus aufgewachsene Autor liest und spricht mit den Zuhörern am Donnerstag, 19.Okt. um 19.30 Uhr in der Neuenhäuser Kirche, Kirchstraße 50...

Lesen Sie mehr

Neuenhäusen beginnt die Laternen-Saison

NEUENHÄUSEN. Am Freitag, dem 6. Oktober 2017 beginnt in Neuenhäusen die Laternensaison. Das Schützencorps Neuenhäusen und das Alten- und Pflegeheim Staschko laden zum traditionellen Laternenumzug. Start ist um 19.00 Uhr am Alten- und Pflegeheim Staschko, Jägerstraße 22a in Celle. Von dort wird es mit musikalischer Begleitung durch des Spielmannszug Wietzenbruch...

Lesen Sie mehr

Erntedankfest in der Neuenhäuser Kirche mit Kindergottesdienst „Gott deckt uns den Tisch“

NEUENHÄUSEN. Am kommenden Sonntag, 1. Oktober, findet um 10.00 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl in der Neuenhäuser Kirche statt. Gleichzeitig ist Kindergottesdienst. Nach dem gemeinsamen Anfang gehen die Kinder mit dem Kigo-Team ins Gemeindehaus und basteln, malen und essen beim Erntedank-Kindergottesdienst! Den Erntedank-Gottesdienst zum Thema „Gott deckt uns den Tisch“...

Lesen Sie mehr

Service rund um den Schienenverkehr – Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft der SPD besucht die SEMA AG

NEUENHÄUSEN. Mitglieder der AG Wirtschaft der SPD unter Leitung von Dr. Jörg Roden-waldt informierten sich bei der Sema AG, der Service Manufaktur für den Schienenverkehr, einem bedeutenden Celler Unternehmen. Das Unternehmen setzt Güterwaggons instand und wartet sie. Seit fast 20 Jahren leistet die Sema AG einen kompletten Service rund um...

Lesen Sie mehr

Zweimal Gottesdienst von Frauen für ALLE: „auf.Recht – Recht auf – Aufrecht!“

NEUENHÄUSEN. Zu zwei besonderen Gottesdiensten zum Thema „auf.Recht – Recht auf – Aufrecht!“ (Römer 3) laden die beiden Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen herzlich ein am Sonntag, 17. September, um 10.00 Uhr in der Kreuzkirche, Windmühlenstraße 45, und um 18.00 Uhr in der Neuenhäuser Kirche. Gefeiert wird 500 Jahre Reformation. Neben...

Lesen Sie mehr