Nachrichten

Leuchtendes Geschütz: Sonntagsführung durch die Ausstellung „SIGNAL“

CELLE. Ein kanonenartiger Apparat aus Glühlampen, Leuchtstoffröhren, Holz, Plexiglas, Farbe, Schaltungen und Kabeln: Mit einem breiten Spektrum an Materialien und künstlerischen Techniken liefern die leuchtenden Werke im Kunstmuseum herausfordernde Anblicke, Einblicke und Durchblicke. Bei der Sonntagsführung am 28. Mai um 11.30 Uhr beleuchtet Kunsthistorikerin Jasmin-Bianca Hartmann Feinheiten und Facetten der...

Lesen Sie mehr

„Breitester Pastor Deutschlands“ kommt nach Celle

CELLE. In 5 Wochen beginnt in Celle das 1. Jesus-Action-Festival in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41. Von Freitag, den 23.06.17, bis Sonntag, den 25.06.17, verbringen Jugendliche das erste Wochenende in den Sommerferien zusammen, indem sie Gottesdienste feiern, Sport- und Actionangebote nutzen und Gemeinschaft genießen. Mit dabei ist...

Lesen Sie mehr

Elektronische Angebote: Kurzeinführung in der Stadtbibliothek

CELLE. Die Stadtbibliothek bietet eine kurze Einführung an, um die elektronischen Angebote „Onleihe, Munzinger–Archiv, Web-OPAC“ besser kennen zu lernen. Sie findet am Donnerstag, 1. Juni, von 17.30 bis 18.30 Uhr im Haupthaus, Arno-Schmidt-Platz 1, statt. Mit der „Onleihe“ www.NBib24.de bietet die Stadtbibliothek ein Angebot zum kostenlosen Download. Leserinnen und Leser...

Lesen Sie mehr

„Romantik und Realität: Die Farbe Blau“ – Erste Ausstellung unter neuer Leitung im Albert König Museum

UNTERLÜß. Die Farbe Blau genießt unter den Farben aus verschiedenen Gründen einen Sonderstatus. Sie ist nicht nur weltweit die beliebteste Farbe, sondern auch eine der seltensten in der Natur vorkommenden Farben. Die Herstellung eines blauen Pigments ist schwierig, das Rohmaterial – Lapislazuli – kommt aus fernen Ländern. Entsprechend teuer ist...

Lesen Sie mehr

Abendvortrag im Deutschen Erdölmuseum Wietze: Werner von Siemens – Begründer der Elektrotechnik

WIETZE. Am Mittwoch, 31. Mai 2017, um 19.00 Uhr findet im Erdölmuseum ein Vortrag von Dr. Tim Sebastian Müller statt, der sich mit Werner von Siemens befasst. Der am 13. Dezember 1816 in Lenthe bei Hannover geborene Werner von Siemens (1816–1892) zählt zu den bedeutendsten Erfinder-Unternehmern des 19. Jahrhunderts. Mit...

Lesen Sie mehr

NDR „Landpartie“-Fest begeistert den Norden

CELLE. Das NDR „Landpartie“-Fest in Celle war das größte Fest dieser Art und begeisterte an diesem Wochenende den gesamten Norden. In Celle gaben sich die bekannten NDR Moderatoren die Klinke in die Hand, überzeugten nicht nur auf der Bühne, sondern waren an den jeweiligen Ständen auch direkt für die Besucher...

Lesen Sie mehr

Kleingartenpachten – SPD-Fraktion kritisiert OB Nigge: “Ausgrenzung des Rates”

CELLE. Zu dem von Celles Obdrbürgermeisters Jörg Nigge mit den Kleingärtnern erzielten Kompromiss, nach dem die Kleingärtner zu einer Pachtzahlung herangezogen werden und weiterhin Wegepflege in der öffentlichen Anlage übernehmen, nimmt die SPD-Ratsfraktion Stellung. Hier ist die Pressemitteilung im Wortlaut: “Seit Jahren begleitet die Kommunalpolitik vor Ort das Thema „Kleingartenpachten“....

Lesen Sie mehr

Pachterhebung von Kleingärtnern: FDP begrüßt Konsens ohne „Wenn und Aber”

CELLE. Die FDP nimmt zu dem von Oberbürgermeister Jörg Nigge mit den Kleingärtnern ausgehandelten Kompromiss hinsichtlich der Erhebung einer Pacht Stellung. Dabei geht es auch darum, dass die Kleingärtner weiterhin für die Wegepflege in der öffentlichen Anlage zuständig sind. Hier ist die Pressemitteilung im Wortlaut: „Für uns ist entscheidend, dass...

Lesen Sie mehr

„Wir gehören zum Dorf“ – Hausfest der Lebenshilfe & Lobetal in Altencelle

ALTENCELLE. Heute fand das große Hausfest der Lebenshilfe zusammen mit Lobetal in Altencelle statt. Führungen, Ausstellungen, Werkstätten und eine große Bühne waren bei tollem Wetter nur einige der Attraktionen, die die Besucher dort erwarteten. Die Celler und Besucher direkt aus Altencelle freuen sich immer wieder über die tollen Angebote auf...

Lesen Sie mehr

Mit Schläger und Kugel über den Kunstrasen – Präsentationstag der Hockeyabteilung des MTV Eintracht Celle

CELLE. Freitagnachmittag fand auf dem Kunstrasen an der Nienburger Straße ein Präsentationstag der Hockeyabteilung des MTV Eintracht Celle statt. Im Rahmen des Abschlussturnieres des ersten Kindergarten-Cups zeigten die Kindergärten Fuhsestraße und Schlösschen, was sie an nur drei Tagen alles gelernt haben. Außerdem gab es auch Trainingseinheiten der Mannschaften von sechs...

Lesen Sie mehr

1. Êzîdisches Kultur-Festival nach Bad Fallingbostel verlegt

CELLE/Bad FALLINGBOSTEL. Das 1. Êzîdisches Kultur-Festival findet nun am 27. Mai in Bad Fallingbostel in der Heidmark-Halle statt. Für die vom Veranstalter vorgesehene europaweite Großveranstaltung in Celle auf der Herrenwiese lag der Stadt kein Antrag vor und konnte aufgrund fehlender Voraussetzungen nicht genehmigt werden. PR

Lesen Sie mehr

Sommerpause bei Handarbeitsrunde

NEUSTADT/HEESE. Das Angebot „Handarbeiten in gemütlicher Runde“ im Nachbarschaftscafé Capito geht in die Sommerpause. Ab September 2017 findet dann wieder jeden 2. Mittwoch im Monat das Treffen von 16 bis 18 Uhr in der Hattendorffstraße 1 statt. Wer Fragen zu der Runde hat, wendet sich an die Stadtteilmanagerin Monika Rietze,...

Lesen Sie mehr

Unermüdlich. Tätig. Für andere.

WATHLINGEN. Die Gemeinde Wathlingen beabsichtigt, Wathlinger Bürgerinnen und Bürger zu ehren, die sich in besonderer Weise durch ihr Tun ausgezeich-net und engagiert haben. In den Kategorien • Ehrenamtliche Leistung (Gemeinwohl) • Ehrenamtliche Leistung (Verein/Vorstand) • Zivilcourage • Einsatz für Wathlingen können Wathlinger Bürgerinnen und Bürger nominiert werden. Bitte füllen Sie...

Lesen Sie mehr