Technischer Defekt: Freibad Wietze vorübergehend geschlossen

WIETZE. Aufgrund eines technischen Defektes muss das Wietzer Freibad vorübergehend schließen. Ab Freitag, 14.06.2019, steht den Besuchern Gästen dafür das Hallenbad zur Verfügung. Es gelten dann die Öffnungszeiten des Freibades. Die Tür zum Freibadgelände wird geöffnet sein, so dass die Liegewiese genutzt werden kann.

Sobald das Freibad wieder geöffnet wird, gibt es eine weitere Information.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: