Anzeige

Von Netzwerken bis Umschulung – Neues Programm der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft

Landkreis CELLE. Ein umfangreiches Weiterbildungs- und Veranstaltungsprogramm für Frauen, die nach der Familienphase zurück in den Beruf, sich neu orientieren, sich selbständig machen oder Ihre Kompetenzen ausbauen wollen. Das bietet die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft im Landkreis Celle im Herbst/Winter 2021 an. Die Angebote sind jetzt kostenfrei.

„Wir möchten die Frauen mit unseren Angeboten unterstützen, sich beruflich besser aufzustellen. Wer individuellen Beratungsbedarf hat, kann bei uns gerne einen Termin vereinbaren, wir beraten vertraulich und kostenfrei“, sagt die Leiterin der Koordinierungsstelle, Meike Baumgarten.

Die Themen sind:
• Vernetzung und Austausch
• Persönliche Entwicklung
• Wiedereinstieg/Bewerbung
• Ausbildung/Umschulung/Weiterbildung
• Selbständigkeit und Existenzgründung
• Work-Life-Balance
• Elternschaft
• Finanzen und Vorsorge

Die Koordinierungsstelle freut sich über Anmeldungen unter frauenundwirtschaft@lkcelle.de oder Tel. 916 8021.
Das gesamte Angebot finden Sie unter der Homepage des Landkreises: https://www.landkreis-celle.de/fileadmin/import/wirtschaftsstandort/pdf/Programm_KoStelle_2._Halbjahr_2021.pdf

lkc






Anzeige


Anzeige


Anzeige