Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Große Resonanz auf Laternenumzug in Hambühren 

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Hambühren lud an diesem Samstag zu ihrem ersten Laternenumzug ein. Im Vorfeld fand eine Laternenbastelaktion in Zusammenarbeit mit dem Hambührener Jugendtreff statt, bei der die Kinder ihre Laternen für den geplanten Umzug bastelten. 

Die Resonanz auf die Einladung zum Laternenumzug war sehr hoch. Viele Familien, sowie die Kinderfeuerwehr Wietze, folgten der Einladung und versammelten sich am späten Nachmittag am Feuerwehrhaus. 

Zur Einstimmung sangen Kinder und Eltern gemeinsam ein Laternelied, dann ging es, begleitet durch die Feuerwehr und unterstützt von der Jugendfeuerwehr Hambühren, durchs Dorf. Auch während des Umzugs stießen noch viele weitere Familien zum Marsch dazu. Im Anschluss trafen sich alle trotz einiger Regentropfen am Feuerwehrhaus wieder, um den Abend gemeinsam bei Würsten, Kinderpunch und musikalischer Begleitung des Hambührener Posaunenchors gemütlich ausklingen zu lassen. 

Eine schöne Veranstaltung, die nächstes Jahr bestimmt wiederholt wird. Ein großer Dank an alle Helfer, die diese Aktion der Kinder- und Jugendfeuerwehr Hambühren unterstützt haben.

Ines Hitzig/Frederik Kessel
Fotos: Ines Hitzig

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige