Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Innovationen entstehen durch machen. – Baker Hughes wird Partner von „Jugend forscht“

  • Celle

Baker Hughes, ein internationaler Energietechnologie-Konzern, ist neuer Partner für den Regionalwettbewerb der Talent-Initiative „Jugend forscht“ in Celle. Das Unternehmen hat bereits im Sommer dieses Jahres die Patenschaft vom Energieversorgungsunternehmen SVO in der Nachfolge übernommen. Der nächste Regionalwettbewerb für interessierte Kinder und Jugendliche wird am 14. Februar 2023 stattfinden und unter dem Motto „Mach Ideen groß“ stehen.

„Jugend forscht“ ist ein bundesweites Netzwerk zur Förderung junger Talente in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Nachwuchsförderung, insbesondere in den sogenannten MINT-Fächern, liegt Baker Hughes besonders am Herzen – denn sie ist für die Entwicklung von Ideen und Innovationen für das Unternehmen unverzichtbar. Mit der Patenschaft für „Jugend forscht“ möchte Baker Hughes junge Tüftlerinnen und Tüftler fördern, Forschergeist antreiben und Kinder und Jugendliche dazu ermutigen, ihre Ideen auszuprobieren und damit lebendig werden zu lassen.

Celle – Entstehungsort für Innovationen rund um Energie-Technologien

Baker Hughes entwickelt und vertreibt in über 120 Ländern und mit rund 54.000 Mitarbeitenden Produkte und Lösungen für Kunden im Energiesektor und in der Industrie. Das Unternehmen möchte Energie voranbringen, indem es sie sicherer, sauberer und effizienter für die Menschen und den Planeten macht. Dafür braucht es innovative Lösungen, an denen auch die rund 1.100 Mitarbeitenden am Standort Celle täglich arbeiten.

Der Baker Hughes Standort in Celle ist führend in der Entwicklung und Fertigung von komplexen Untertage- Bohr- und Messwerkzeugen für die Erdöl-/Erdgasindustrie sowie Geothermieanwendungen und Zentrum des Geschäftsbereichs Oilfield Services & Equipment (OFSE) in Europa. Dabei kommt es auf ausgefeilte Lösungen an, die gleichzeitig kostengünstig und zuverlässig sind. Hohe Einsatztemperaturen unter gleichzeitig starken Vibrationen und einem extremen Druck erfordern immer wieder neue, kreative Ingenieurslösungen, die sich an der Grenze des technisch Machbaren bewegen. Um stets innovativ sein zu können, pflegt Baker Hughes auch regional in Celle zahlreiche Kooperationen mit spezialisierten Fachfirmen, Forschungseinrichtungen, Instituten an Hochschulen und Universitäten auf nationaler und internationaler Ebene, um am Puls der Zeit für eine junge Ingenieursgeneration und Innovationskraft zu sein.

Wir waren sofort bereit, als Patenunternehmen für Jugend forscht zu agieren“, sagt Dr. Sven Krüger, Leiter der Technologieentwicklung und Geschäftsführer von Baker Hughes. „Die Förderung des technischen Nachwuchses ist uns ein besonderes Anliegen, weil dieser für die Zukunft des Standortes von entscheidender Bedeutung ist. Wir sind für unsere attraktiven Ausbildungsprogramme bekannt und fangen bereits im Schulalter an, das Interesse für einen technischen Beruf zu wecken. Da passt Jugend forscht wirklich gut zu uns.

Anmeldungen zum Regionalwettbewerb in Celle bis Ende November 2022 möglich

Der „Jugend forscht“ Regionalwettbewerb wird am 14. Februar 2023 in der CD Kaserne in Celle stattfinden. Interessierte Schülerinnen und Schüler sind herzlichen dazu eingeladen, sich noch bis zum 30. November 2022 für die Teilnahme am Wettbewerb anzumelden. Es stehen sieben Fachgebiete zur Auswahl, denen das eigene Projekt zugeordnet werden kann: Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik.

Eine Teilnahme ist ab der 4. Klasse möglich, die Altersobergrenze liegt bei 21 Jahren. Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer meldet sich mit einem Projektbetreuer an. Dieser muss nicht zwangsläufig aus dem schulischen Umfeld stammen. Hier können z.B. auch Eltern, Großeltern oder andere erwachsene Sparringpartner aktiv werden.

Nähere Informationen lassen sich auf der offiziellen Homepage unter www.jugend-forscht.de finden.

Über Baker Hughes

Baker Hughes (NASDAQ: BKR) ist ein Energietechnologie-Konzern, der Produkte und Lösungen für Energie- und Industriekunden anbietet. Mit einem operierenden Geschäft in über 120 Ländern und rund 54.000 Mitarbeitern entwickeln, produzieren und liefern wir führende technische Lösungen für unsere Kunden weltweit. Angetrieben durch das einzige Fullstream-Technologieportfolio auf dem Markt und unterstützt durch unsere Belegschaft steigern wir die Produktivität und optimieren die Erfolge für uns und unsere Kunden. Vom ersten Rotary-Bohrer bis zum weltweit umfangreichsten Portfolio an Kompressoren und Gasturbinen, von digitalen Speziallösungen bis hin zur modularen Tiefwassertechnologie – seit mehr als einem Jahrhundert revolutionieren unsere Erfindungen die Branche. Wir reduzieren die Kohlenstoffintensität unseres eigenen Betriebes und setzen bewährte kohlenstoffarme Technologien ein, um unseren Kunden zu helfen, ihre Umweltziele zu erreichen. Wir bei Baker Hughes entwickeln Innovationen für die Zukunft der Energie, um Energie weiterzuentwickeln – wir machen sie sicherer, sauberer und effizienter für die Menschheit und unseren Planeten. Mehr Informationen unter bakerhughes.com

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige