Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg fördert Tanztheater „Mein Musical Traum“ – Restkarten für die Vorstellungen am 17. und 18. Juni erhältlich

Während der Generalproben am vergangenen Wochenende herrschte bereits eine ganz besondere Atmosphäre in der Oberschule Wathlingen. Tänzerinnen und Tänzer des TuS  Oldau-Ovelgönne sowie von Elanos Kinder- und Jugendballett probten unter Regie von Petra Beutel für „Mein Musical Traum“ und die anstehenden Vorstellungen am kommenden Wochenende. 



Am 17. Juni um 19:00 Uhr und am 18. Juni um 15:00 und 19:00 Uhr finden die Vorstellungen mit einer besonderen Intention statt: „Die Einnahmen der drei Veranstaltungen lassen wir dem Hospiz Celle zukommen. Es ist uns allen wahrlich eine Herzensangelegenheit. Die Begeisterung bei den Kids ist riesengroß und wir alle wissen, wofür und für wen wir unseren Musical-Traum leben. Für 12 Euro gibt es übrigens noch wenige Restkarten bei Elanos und im Teehaus des TuS Oldau-Ovelgönne zu kaufen“, sagt Petra Beutel vom TuS.  

Als Förderin dieses Projektes tritt die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg auf. „Unser aller Dank gilt der Sparkasse für die Förderung von 850 Euro. Mit den Mitteln konnten wir unsere Vorderbühne mit zusätzlicher Lichttechnik noch besser in Szene setzen und unsere Kostüme verschönern“, so Beutel. Alle drei Vorstellungen finden in der Kantallee 10 in 29339 Wathlingen (Oberschule) statt. Für Kurzentschlossene gibt es ebenfalls die Möglichkeit, an der Tageskasse Karten zu erwerben. 

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige