Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

„Nächstes Frauenfrühstück des SoVD Ortsverbandes Nienhagen am 22. Juni 2023 um 10 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Nienhorst

Täglich werden in Deutschland etliche Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch verzehrfähig wären. Gleichzeitig gibt es viele Menschen, für die jeder Einkauf eine finanzielle Herausforderung darstellt. Hier schaffen die gemeinnützigen Tafeln einen Ausgleich: Sie sammeln überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilen diese an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte.

Vor mehr als 10 Jahren ist Rosi Mikolaiczak mit der Celler Tafel gestartet und hat die Ausgabestelle Nienhagen eingerichtet, unterstützt von der Laurentius-Kirche. Wie viel Aufwand dahinter steckt und wie die Arbeit der Tafel genau funktioniert, darüber informiert Rosi Mikolaiczak an diesem Vormittag beim Frauenfrühstück des SoVD Ortsverbandes Nienhagen.

Der Kostenbeitrag für das kleine Frühstück beträgt 5,00 €/pro Person (für Gäste 6,00 €/pro Person). Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldungen können ab sofort bei der Frauenbeauftragten Carmen Kahle Tel.  0170-3252012 (neue Telefonnummer!) oder der stellvertr. Frauenbeauftragten Ingrid Lerch Tel. 05144-6674961 oder 01523-8943635 erfolgen.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige
Schlagwörter: