Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

UB Beedenbostel hatte zur Beta-Bohrturmbesichtigung eingeladen

Am 18.09.2023 fand auf Initiative der Beedenbosteler Unabhängigen Bürger eine sehr interessante Besichtigung des Beta-Bohrturms zwischen Ahnsbeck und Bunkenburg statt. Die 13 Zuhörer waren sehr beeindruckt von den Erläuterungen der Technik und den geologischen Formationen durch den Vertreter der Firma Baker Hughes, Herrn Ing. Biedorf.

Er teilte den Anwesenden mit, dass die Arbeit der 12 beschäftigten Spezialkräfte das Forschungsziel habe, neue Bohrtechniken zu entwickeln. Die Teilnehmer aus Beedenbostel und anderen Gemeinden kamen mit der Vorstellung zu dem Bohrturm, dass die umliegenden Dörfer mit Tiefengeothermiewärme versorgt werden könnten. Dieser „Traum“ zerplatzte leider angesichts des gewaltigen Kapitalbedarfes für die Bohrungen und die Erstellung eines Fernwärmenetzes. Einen großen Eindruck machten auf die Besucher ebenfalls die Umweltschutzmaßnahmen.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige