Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Jusos laden zu öffentlicher Diskussionsveranstaltung zur teilweisen Cannabis-Legalisierung in Kunst & Bühne Celle ein

  • Celle

Gemeinsam mit den Jusos Uelzen/Lüchow-Dannenberg laden die Celler Jusos am Montag, den 15. April 2024 um 19:00 Uhr zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung zur teilweisen Cannabislegalisierung ein. Als Gast wird der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk-Ulrich Mende, der auch Mitglied im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages ist, über das neue Gesetz berichten.

„Mit dem neuen Cannabisgesetz ist ein wichtiger Schritt Richtung Entkriminalisierung des Konsums und Bekämpfung des Schwarzmarktes getan. Dennoch gelten zahlreiche Beschränkungen und umfangreiche Vorschriften. Daher ist das Ziel der Veranstaltung, über legale Konsumwege aufzuklären, Unsicherheiten anzusprechen und einen Ausblick für die Zukunft zu geben“, so Yannis Naumann, Vorsitzender der Celler Jusos. 

Die Veranstaltung findet bei Kunst & Bühne, Nordwall 46, 29221 Celle statt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige