Oldtimerfreunde Celle

Print Friendly, PDF & Email

Die Sonne scheint vom Himmel und sogleich werden die chromblitzenden Oldtimer aus ihren Garagen geholt. Der Winterschlaf ist endlich vorbei und die gute, alte Zeit wird zum Leben erweckt. Wer erfreut sich nicht an den Marken Alfa, Borgward, NSU, Opel und Volvo. Da werden Erinnerungen wach. „So einen hatte ich auch mal“ oder „Weißt Du noch die Fahrt nach Italien mit unserem Käfer?“. Es war die Wirtschaftswunderzeit und man freute sich endlich, einen fahrbaren Untersatz zu haben und damit die große weite Welt zu erkunden. Nicht zu vergessen die Musik und die Mode – egal ob Petticoat, Röhrenjeans, Nylonhemd und dann später die Hippie-Zeit. Der Krieg war endlich vorbei und man durfte das Leben in vollen Zügen genießen. Lassen wir diese Zeit des Aufschwungs wiederaufleben. Heute ist alles dem Stress unterworfen und keiner hat den Blick für die Schönheiten des Lebens. Es sind keine PS-starken Boliden, sondern PKW mit 23PS und vielleicht etwas mehr, aber der Spaß auf der Landstraße ist riesengroß.

Die IG (Interessengemeinschaft, kein Verein) Oldtimerfreunde Celle wird von Alfa bis Volvo eine bunte Mischung zum Maimarkt in Bergen mitbringen. Geplant ist die Anfahrt im Konvoi (Start um 10Uhr) aus Celle. Es sind 30 PKW und zwei größere Fahrzeuge sowie laut IG „60 lustige Leute“.

IG Oldtimerfreunde Celle – wer sind wir?

Die „IG Oldtimerfreunde Celle“ sind ein loser Zusammenschluss von Oldtimerfreunden in Celle, die sich vor ein paar Jahren zusammengefunden haben. Die gemeinsamen Interessen ohne Zwang und vereinsmäßigen Statuten stehen bei der IG im Vordergrund.

PREMIERE IN CELLE Oldtimer + Fachwerk in Celle – die Premiere 2009 löste „Gänsehaut“ aus!

Nicht wie von den Veranstaltern angekündigt von A bis W, sondern von Auto-Union bis Zündapp präsentierten sich am 30.08.2009 vor dem Ambiente der historischen Celler Altstadt Oldtimer-Fahrzeuge der verschiedensten Marken.

Internet: oldtimerfreunde-celle.de



%d Bloggern gefällt das: