Der Baum steht – der Weihnachtsmarkt kann kommen

Der Baum steht – der Weihnachtsmarkt kann kommen

19. November 2015 Aus Von

CELLE. Nachdem nun schon seit einigen Tagen die Weihnachtsbeleuchtung in der Celler Innenstadt aufgehängt wurde, hat nun auch der Weihnachtsbaum seinen Stammplatz auf dem Großen Plan eingenommen. Er wirkt noch ein bisschen düster, so wie an diesem Platz gewachsen. Doch bald wird er traditionsgemäß in weihnachtlicher Pracht Bestandteil des Celler Weihnachtsmarkts sein. Der Countdown läuft.

Vom 26. November bis 27. Dezember verwandelt sich die Celler Altstadt wieder in ein Weihnachtsmärchen. Die Fachwerkhäuser und Straßen in der Fußgängerzone leuchten dann im festlichen Glanz der weihnachtlichen Illumination und der Duft von Lebkuchen, Maronen und Tannengrün zieht durch die historischen Gassen und Höfe.

Verschiedene Stände laden zum Bummeln, Schauen und Verweilen in der Innenstadt ein. In liebevoll geschmückten Hütten werden neben dekorativen Weihnachtsartikeln aus Glas, Ton, Stoff oder Filz auch handgefertigte Bienenwachskerzen, wärmende Lammfellartikel und Holzspielzeug angeboten.

Stände mit weihnachtlichen Köstlichkeiten wie Glühwein, gebrannten Mandeln und Schmalzkuchen laden zum Genießen ein. Traditionell empfangen den Besucher auf dem Großen Plan die beliebte Weihnachtspyramide und die bekannte Vielfalt an Weihnachtsständen.

Auch in diesem Jahr wird es ein Weihnachtswäldchen auf der Stechbahn, Celles “guter Stube”, geben. Die Stechbahn grenzt direkt an die Celler Stadtkirche und wird zusammen mit dem Wäldchen ein besonderer Augenschmaus für Besucher werden.

PR/Redaktion
Celler Presse





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige