Bundespolizeiorchester Hannover zu Gast in Unterlüß

Print Friendly, PDF & Email

UNTERLÜß. Das Bundespolizeiorchester Hannover hat den Auftrag, das Image der Bundespolizei in der Öffentlichkeit zu pflegen. Mit seinen professionellen Darbietungen ist das Orchester ein bedeutender Sympathieträger und Repräsentant der Bundespolizei. Auftritte erfolgen zu verschiedenen Anlässen, wie etwa bei dienstlichen Feierlichkeiten, zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit und zur Nachwuchswerbung oder zu Gunsten wohltätiger Einrichtungen.

Am 9.Mai 2018 ab 19.00 Uhr wird das Orchester in Unterlüß im Bürgerhaus Südheide seinem Ruf gerecht und gibt ein Benefizkonzert. Die Einnahmen aus den Eintrittsgeldern werden geteilt und anschließend zwei wohltätigen Einrichtungen überreicht.

Das Bundespolizeiorchester Hannover verfügt über ein umfangreiches Repertoire. Auf dem Programm für das Konzert in Unterlüß stehen folgende Werke:

The Police Academy March                   R. Folk / F. Bernaerts
Frühlingsstimmen-Walzer                      J. Strauss / arr.: H. Kliment
Castaldo Marsch                                       R. Novacek / arr.: F. Bummerl
The Lion King – Highlights                     E. John, H. Zimmer / arr.: C. Cluster
Skyfall                                                          Adèle, P Epworth / arr.: A. Bürgel
Hora staccato                                            G. Dinicu / arr.: H. Sommer
Proud Mary                                                 J. Fogerty / arr.: F. Kemper                                           

PAUSE

Candide Ouvertüre                                   L. Bernstein / arr.: C. Grundman
Air Poéthique                                            T. Huggens
Thinking out loud                                     E. Sheeran / arr.: T. Loup
Merci Udo                                                   U. Jürgens / G. Rennert
Joyful Joyful                                              L. v. Beethoven, R. Emerson /
arr.: A. Bürgel

Unter der Leitung von Matthias Wegele spielt das Orchester für Sie am 9 .Mai 2018 um ab 19 Uhr im neugebauten Bürgerhaus Südheide in  Unterlüß. Dirk Hillebold moderiert das Konzert und führt die Besucher durch den Abend. Garanten für das Gelingen des vielversprechenden Abends werden neben dem Bundespolizeiorchester die Solisten Shereen Adam (Gesang), Hajnalka Kovacs (Xylophon) und Eva-Maria Görres (Horn) sein.

Sichern Sie sich noch rechtzeitig Ihre Karten für nur 10,- € pro Stück. Diese sind erhältlich bei der Gemeinde Südheide in den Rathäusern Unterlüß oder Hermannsburg. Weitere Infos erhalten Sie unter Tel. 05052-6545.

PR

 





%d Bloggern gefällt das: