Christian Gymnasium und Familienwerk gründen gemeinsame Bühnenbild A.G.

HERMANNSBURG. In Hermannsburg besuchten einige Schüler zusammen mit ihrem Lehrer Michael Koeppen das Albert Schweitzer Familienwerk. Die Schüler hatten so die Gelegenheit einige Künstler des Familienwerks kennenzulernen. In Zukunft wollen Schüler und Künstler gemeinsam Bühnenbilder für Theateraufführungen gestalten.Auch eine Ausstellung mit Werken des „Ateliers für besondere Menschen“ im Pausenraum des Christian Gymnasiums ist schon angedacht.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: