Uwe Gebhardt mit DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet

WESTERCELLE. Eine der größten Stützen im Breitensportbereich der Fußballsparte des VfL Westercelle ist Uwe Gebhardt. Ihm ist es sehr wichtig, dass auch die Kinder und Jugendlichen nicht aus den Augen verloren werden, die nicht die Möglichkeit haben, in den ersten Mannschaften zu spielen. Seit 15 Jahren engagiert sich Gebhardt als Kinder- und Jugendtrainer im VfL Westercelle.

Den DFB-Ehrenamtspreis, dem ihn der Kreisspielausschussvorsitzende Achim Prüße (rechts) im Beisein von Jugendleiter Marc Siegesmund (links) übergeben hat, hat sich der derzeitige Trainer der zweiten U13-Mannschaft somit mehr als verdient.

PR
Foto: Ulrike Oetken

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: