Erfolgreiche Wathlinger Modellbahn- und -bautage

WATHLINGEN. Modelleisenbahnen sind nur etwas für kleine Jungs? Vonwegen. Wer sich am Wochenende bei den 1. Wathlinger Modellbahn- und -bautagen umschaute, kam schnell zu der Überzeugung, dass das Hobby Modelleisenbahn besonders die „großen Jungs“ begeistert.

Der 4-Generationen-Park an der Kantallee war das Mekka all der, die sich in ihrer Freizeit mit H0 oder Spurbreite N beschäftigen. Was für Laien alles „böhmische Dörfer“ sind, veranlasste das fachkundige Publikum zur Fachsimpelei. Die Begeisterung für das Hobby war in allen Ecken zu spüren und Sammler kamen so richtig auf ihre Kosten.

Das besondere Highlight für alle Besucher waren natürlich die aufgebauten Anlagen, auf denen kleine Miniaturzüge unentwegt ihre Runden drehten.

Redaktion
Celler Presse

Fotos: Birgit Stephani

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: