Infonachmittag des SoVD Ortsverbandes Nienhagen am 10. Oktober 2018: „Sicherheit auf Knopfdruck: Hausnotrufsystem

Infonachmittag des SoVD Ortsverbandes Nienhagen am 10. Oktober 2018: „Sicherheit auf Knopfdruck: Hausnotrufsystem

30. September 2018 Aus Von Celler Presse

NIENHAGEN. Ihre gewohnte Umgebung ist ihnen in langen Jahren ans Herz gewachsen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass rund 95 Prozent der über 65-Jährigen zu Hause wohnen und nur 5 Prozent in Heimen leben. In Gesprächen mit Seniorinnen und Senioren wird allerdings immer wieder deutlich, dass sich viele von ihnen im eigenen Heim nicht mehr sicher fühlen: Sie sorgen sich, weil sie aus gesundheitlichen Gründen auf Unterstützung angewiesen sind und befürchten, im Notfall keine Hilfe erreichen zu können.

Dabei gibt es eine Möglichkeit, die ein unabhängiges Leben zu Hause möglich macht: Ein Hausnotrufsystem bringt die nötige Sicherheit! Rechtzeitig eingesetzt kann es verhindern, dass an sich harmlose Stürze schwerwiegende Folgen haben. Außerdem garantiert es, dass im Notfall unverzüglich Hilfe kommt. Der Haunotruf ist somit eine vorsorgende Sicherheitsmaßnahme, die es älteren, kranken und behinderten Menschen, aber auch Menschen mit erhöhtem Gesundheitsrisiko ermöglicht, in der eigenen Wohnung ein eigenständiges und unabhängiges Leben in Sicherheit zu genießen.

Wie der Hausnotruf genau funktioniert, welche Systeme es gibt, wie hoch die Kosten sind und vieles mehr, darüber berichtet Gary Upmann beim Info-Nachmittag des SoVD Ortsverband Nienhagen. Er ist seit vielen Jahren für den Hausnotruf bei den Johannitern Celle tätig. Der Infonachmittag am 10. Oktober 2018 beginnt um 14.30 Uhr und findet wie immer im Hagensaal in Nienhagen statt. Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige