Kein Streich von Michel aus Lönneberga: Blackout im Kreistagssaal

Kein Streich von Michel aus Lönneberga: Blackout im Kreistagssaal

26. Oktober 2018 Aus Von Celler Presse

CELLE. Seit 10 Jahren ist Peter von Sassen mit seiner Multivisionsshow über Leben und Werk von Astrid Lindgren unterwegs. Aber das ist ihm noch nie passiert. Dazu musste er erst nach Celle kommen. Ein Kurzschluss im Kreistagssaal machte seinem PC den Garaus. Die heute für 19:30 Uhr angesetzte Veranstaltung musste notgedrungen abgesagt werden.

Bereits gegen 19:00 Uhr hatten sich eine ansehnliche Zuhörerschaft im Kreistagssaal voller Vorfreude eingefunden, als Peter von Sassen voller Bedauern das Missgeschick erklärte und sich entschuldigte. Der Strom konnte zwar wiederbelebt werden, sein PC dagegen trotz fachkundiger Unterstützung nicht. Nun wird nach einem Ersatztermin gesucht, der – so hofft von Sassen – noch im November stattfinden wird.

Redaktion
Celler Presse

 





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige