Von Dürer bis Nolde – Wasserfarbenbilder großer Künstler

SÜDHEIDE. Am 9. Dezember, 16-18 Uhr, bietet dasAlbert-König-Museum den Besuchern einen doppelten Genuss: Was die bescheidenenWasserfarben alles können, beweisen sie, wenn der Pinsel in der Hand von Geniesliegt.

Genießen Sie den Farbenrausch, die Detailgenauigkeit und die Vielseitigkeit von Wasserfarbenbildern bei einem Lichtbildervortrag von Dietrun Otten. Ein weiterer Genuss steht den Besuchern beim anschließenden gemütlichen Weihnachtskekse-Essen bevor – allerdings nur, wenn sie selbst Kekse mitbringen: Je mehr Besucher mit gefüllten Keksdosen kommen, desto größer die Vielfalt dieser zu genießenden Kunstform. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Ausstellung läuft noch bis zum 16. Dezember 2018.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: