Anzeige

Tag: 12. Dezember 2018

  • Startseite
  • Zum Wohle der Stadt: Haushalt wird noch 2018 erneut beraten

Zum Wohle der Stadt: Haushalt wird noch 2018 erneut beraten

CELLE. Nachdem der städtische Haushalt bei der jüngsten Sitzung am 29. November nicht verabschiedet werden konnte, möchte Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge mit der weiteren Beratung auf keinen Fall bis zum…

KALIRÜCKSTANDSHALDE IN WATHLINGEN – ERÖRTERUNGSTERMIN ZUR HALDENABDECKUNG STARTET IM JANUAR

CELLE/WATHLINGEN. Die K+S Baustoffrecycling GmbH plant die Abdeckung und Rekultivierung der Kalirückstandshalde „Niedersachsen“ in Wathlingen im Landkreis Celle. Für dieses Vorhaben ist ein Planfeststellungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung und Öffentlichkeitsbeteiligung notwendig. Ein…

Ist Ihre Rente sicher… und sind Sie es sich auch???

Landkreis CELLE. In der vergangenen Woche informierten sich die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Celle in ihrer jährlichen Fortbildung zum Thema „Rentenansprüche“. Wolfgang Ebensen, Mitglied des Verdi OV Celle, war für mehrere…

Wiltrud Schumann für über 40-jährige CDU-Mitgliedschaft geehrt.

GARßEN. Im Rahmen des CDU Kreisparteitages in Garßen wurde die Winser CDU Ratsfrau Wiltrud Schumann für mehr als 40 Jahre Mitgliedschaft, Einsatz und Arbeit in der CDU geehrt. „40 Jahre,…

Qi-Gong für Krebserkrankte: Neuer Kurs ab Januar

CELLE. Ab Mittwoch, dem 16. Januar, bietet die Taijiquan- und Qi-Gong-Lehrerin Silke von Borstel einen 9-teiligen Qi-Gong-Kurs an, der sich speziell an Krebserkrankte richtet. Der Kurs findet jeweils mittwochs von…

Schäden durch Schwarzwild – Drückjagd in Altencelle

CELLE. Das Schwarzwild ist derzeit in Altencelle besonders aktiv, sodass im Bereich der Aller beziehungsweise am Aller deich massive Schäden entstanden sind. Deshalb ist für den kommenden Sonnabend, 15. Dezember,…

Gemischter Chor Großmoor: Adventskonzert mit Musik von der Renaissance bis zur Moderne

GROßMOOR. Am vergangenen Sonntag begeisterteder Gemischte Chor Großmoor mit seinem Adventskonzert die Zuhörer in der bis auf den letzten Platz gefüllten Martinskirche. Das Programm umfasste Musik von der Renaissance bis…

Betrugsversuch unter falschem Namen

CELLE. Beim Verband Wohneigentum (VWE) häufen sich Beschwerden von Eigentümern, die zuvor Anrufe eines dubiosen Anbieters erhielten. Im Namen vom VWE versuchten sie Dienstleistungen rund ums Haus, wie Wärmemessungen o.ä.,…

Behiye Uca: „Frieden heißt, dem Völkerrecht Geltung verschaffen“

CELLE. Am Freitag, den 14. Dezember, feiern Êzîdinnen und Êzîden in aller Welt am Ende einer Fastenzeit das Îda Êzî-Fest. Die Celler Politikerin Behiye Ucasagt in einem Grußwort anlässlich des…

Rentnerin von falschem Handwerker bestohlen

CELLE. Am Dienstagnachmittag (11.12.2018) wurde eine 83-jährige Rentnerin in Celle von einem angeblichen Heinzungsmonteur bestohlen. Der Mann klingelte gegen 14:00 Uhr an der Tür des im Herzog-Ernst-Ring gelegenen Appartements der…

25 Jahre im Dienst

BERGEN. Katja Lüders arbeitet bereits seit 25 Jahren für die Stadt Bergen als Erzieherin. Bürgermeister Rainer Prokop gratulierte Lüders und überreichte ihr eine Urkunde und ein Blumenarrangement. Mit der Eröffnung…

Autodiebe treiben erneut ihr Unwesen

HAMBÜHREN. Gleich zweimal gingen in der Nacht zu Mittwoch (12.12.2018) unbekannte Autodiebe ihrem kriminellen Handwerk nach: Einen Ford S-Max stahlen die unbekannten Täter in der Straße "Zum Wietzenbruch". Der Fahrzeughalter…

„Einen SVO-Glasfaserexperten in der Nachbarschaft – wer hat das schon?“

HERMANNSBURG. Diese Reaktion erlebt der Hermannsburger Björn Hanecke oft im SVO-Kundenzentrum, wenn er Kunden aus Hermannsburg berät. Sie schließen gerne bei „ihrem“ Berater ab. Viele Kunden machen seit Jahrzehnten gute…

Pflege: Ab 2019 einfacher in Kur gehen

CELLE. Angehörige zu Hause zu pflegen, ist für viele Betroffene belastend – körperlich und auch seelisch. Um für Entlastung zu sorgen, gibt es spezielle Reha-Maßnahmen. Zum 1. Januar soll es…

Lichtergottesdienst in Groß Hehlen

GROß HEHLEN. Es ist eine jahrzehntelange Tradition in der Kirchengemeinde St. Cyriacus, dass der Lichtergottesdienst am 3. Advent (16. Dezember) um 18:00 Uhr in Groß Hehlen statt findet. Ein stimmungsvoller…