Das Friedenslicht wird in der St. Cyriakuskirche weitergegeben

GROß HEHLEN. Frieden – ist die Botschaft von Weihnachten. In der ganzen Welt wird das Friedenslicht aus Bethlehem, der Stadt, in der Jesus geboren ist, verteilt. Am 23. Dezember, dem 4. Advent, wird bei der Andacht um 16:00 Uhr in der St. Cyriacuskirche in Groß Hehlen das Friedenslicht weitergeben – bei vorweihnachtlicher Orgelmusik zum Mitsingen und –hören.

PR


Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: