Frühjahrstreffen der Seniorengruppe Schützenverein Garßen e.V. von 1891

GARßEN. Seniorenbetreuer Thorsten Stradtmann konnte wieder viele Senioren und Gäste begrüßen. „Grillmeister“ Jens Wahner sorgte dafür, dass die Schützen gestärkt zum Schießen gingen und mit dem Luft- und Kleinkalibergewehr um die begehrten Pokale schossen.

v.l.n.r. stv. Schützenmeister Julian Witschi, Hermann Effinghausen, Jürgen Schmidt, Helmut Bittner, Jugendleiterin Isabell Markmann und Sen.-Betreuer Thorsten Stradtmann.

Sieger und Gewinner des Ortsratpokal wurde Jürgen Schmidt mit einem 221,1 Gesamtteiler, den zweiten Platz belegte Helmut Bittner mit einem 223,6 Gesamtteiler und bekam dafür den Günther Überschär Pokal. Den Rudolf Dümmer Pokal und damit den dritten Platz konnte Hermann Effinghausen mit einem 254,6 Gesamtteiler belegen. Die neue Jugendleiterin Isabell Markmann gewann den Betreuer Pokal mit einem sehr guten 55,4 Gesamtteiler. Nach den Ehrungen hatte man sich noch viel zu erzählen und der Abend klang in gemütlicher Runde aus.

PR
Foto: A. Karowski

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: