Gesangverein Nienhagen: Lindenkonzert am 6. Juli 2019

NIENHAGEN. Der Mai macht alles neu – so lautete im letzten Jahr die Devise des Gesangvereins. Nun, ein gutes Jahr weiter, lädt der Gesangverein Nienhagen ganz herzlich zum Lindenkonzert am 6. Juli 2019 um 14.00 Uhr in den Hagensaal ein.

In besagtem Wonnemonat 2018 begann der Chorleiter Dr. Joachim Matzel seine Arbeit mit dem Hagenchor. Nach gut einem Jahr der gemeinsamen Arbeit präsentieren die Protagonisten das Ergebnis ihrer Arbeit. Da sich die Freude bekanntermaßen verdoppelt, wenn man sie teilt, hat der Hagenchor weitere Gastchöre eingeladen, um gemeinsam einen schönen Nachmittag bei Gesang und Geselligkeit zu erleben.

Sie dürfen sich auf den „Männer- und Frauenchor Wietze von 1908“, unter der Leitung von Axel LaDeur, und den „Shanty-Chor Celle von 1997 e.V.“ freuen. Letzterer wird ebenfalls von Dr. Joachim Matzel geleitet. Selbstverständlich sind auch die „Nienharmoniker“, unter der Leitung von Christian Höhlein, mit von der Partie. Sie dürfen ein buntes Programm an Volksliedern, modernen Stücken und internationalen Liedern erwarten. Im Anschluss an das Konzert gibt es Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Chorarbeit sind willkommen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.gesangverein-nienhagen.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: