Vogelkundliche Wanderung abgesagt

CELLE. Die für Samstag, 23. Mai, geplante vogelkundliche Wanderung der BUND-Kreisgruppe-Celle unter Leitung von Dr. Langbehn und Helga Habekost wird wegen des Corona-Virus abgesagt.

In den zurückliegenden 12 Jahren wurden – auf immer derselben Strecke durch den Finkenheerd, die Lachte- und Aller-Aue wurden 2010 noch 54 verschiedene Vogelarten gehört / beobachtet, 2018 waren es „nur” noch 38 verschiedene Arten: z.B. konnten folgende Vogelarten beobachtet / gehört werden: Feldschwirl, Neuntöter,Pirol, Wachholderdrossel, Schwarzkehlchen, Nachtigall, Kuckuck, Kiebitz, Rotmilan, Turmfalke, Rohrweihe, Weiß-Storch.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: