Anzeige

Angebot der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft – Freie Plätze für Online-Seminar „50+ … da geht noch was!“

Landkreis CELLE. An Frauen über 50, die ihre zweite Lebenshälfte bewusst in die Hand nehmen und persönliche und berufliche Potenziale neu beleuchten wollen, richtet sich ein Online-Seminar unter dem Titel „50+ … da geht noch was!“. Das Angebot der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft, findet am Donnerstag, 20. Mai, von 9 bis 12 Uhr statt.

Dozentin Martina Kuhlmann, die mit über 50 Jahren noch mal Gründerin wurde, gibt Hinweise wie Frauen neue Kräfte tanken und ihre Ziele klar für sich definieren können. Meike Baumgarten, Leiterin der Koordinierungsstelle dazu: „Martina Kuhlmann zeigt, dass neue Aufgaben keine Altersgrenzen kennen. Sie bestärkt auf lebhafte Art und Weise, warum es sich lohnt auch im Alter noch berufliche Visionen zu haben und diese aktiv zu verfolgen.“

Anmeldungen nimmt die Koordinierungsstelle bis zum 18. Mai unter frauenundwirtschaft@lkcelle.de entgegen. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro, ermäßigt sieben inklusive Workbook in digitaler Form.

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm ist auf der Homepage des Landkreises unter https://www.landkreis-celle.de/index.php?id=697 einsehbar. Die Beratungen finden weiterhin statt, Termine können online oder unter 05141 / 916 8021 vereinbart werden.

lkc





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige