Anzeige

Familientag der RK Örtzetal und RAG Militärbau

MUNSTER. In den letzten 20 Jahren haben die Mitglieder der RK Örtzetal und der RAG  Militärmodellbau schon viele unzählige Veranstaltungen absolviert. Was fehlte war ein Familientag. Es war notwendig und überfällig nach fast 20 Jahren sich auch bei den Familien und Freunde zu bedanken. Nach einem Motto für diesen besonderen Tag musste nicht lange gesucht werden. Es kam für beide Vereine nur eines in Frage: „Etwas mit Militärmodellbau, etwas mit Militärfahrzeugen, etwas was zu uns passt, etwas wofür wir brennen“.

An dem Hauptquartier in der ehemaligen Örtzetal Kaserne in Munster veranstalteten RK Örtzetal und der RAG  Militärmodellbau am 18. September 2021 den Familientag . Mit der IG Munga Harz und Heide fanden beide Vereine begeisterte Unterstützer. Neben Rahmenprogramm für die kleinsten Besucher wie Bogenschießen mit Korken, „Panzerführerscheine“, gab es Off-Road-Feeling im DKW Munga auf dem hauseigenen Off-Road-Gelände, Treckerfahrt im Lanz Alldock, Bj. 1956 und eine große Auswahl RC- und Standmodelle der RAG MMB. Im Maßstab 1:35 bis 1:8. Ein weiteres Highlight und Überraschung für unsere Mitglieder war der GTK Boxer KrKw der SanStff Eins Munster. Eine Auswahl Militärfahrzeuge, wie Wolf, Unimog, Iltis und Krafträder standen zur Besichtigung zur Verfügung. Köstliche Grillwürste gab es stilvoll vom MUNGA-Grill „MAMPF-MUNGA“. Ohne Mampf kein Familientag.

Der Kreisvorsitzende StFw d.R. Tim Steinmetz und der Vorsitzende der RK Örtzetal OStFw d.R. Wolfgang Baum übernahmen im Rahmen dieser Veranstaltung die Ehrung des OG d.R. Hartmut Sahm und OG d.R. Michael Marchlewitz, die für ihr besonderes Engagement für die RK, die RAG und für den Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. mit der Ehrennadel in Bronze geehrt wurden. Mit vielen Gästen, Freunden und Familienmitglieder erlebten alle einen sehr schönen Tag an ihrem „2. zu Hause“, am Vereinsheim, mitten im größten Standort des Heeres in Munster. Ein unvergesslicher Tag für alle.

„Wir, von der RK Örtzetal und der RAG Militärmodellbau, bedanken uns bei allen Beteiligten, Mitgliedern und Unterstützern und freuen uns auf eine Wiederholung. Ohne Euch alle wäre das ALLES nicht. Kameradschaft und Unterstützung ist nicht anhängig, ob man Mitglied einer Kameradschaft ist, sondern von gemeinsamer Leidenschaft und ureigenen Sinn nach Gemeinschaft und Zusammenhalt. Gleichgesinnte haben sich an diesem Tag getroffen und ihre Art von Kameradschaft und Unterstützung gelebt.“

RK Örtzetal






Anzeige


Anzeige