Anzeige

HAMBÜHREN. Die Gemeinde Hambühren hat den Auftrag erteilt, die Straßen Am Ring in Hambühren, Am Köhlerort in Oldau und Prinz‐Adalbert‐Straße sowie Kleine Straße in Ovelgönne erneuern zu lassen. Hierzu wird die alte Fahrbahn abgefräst. Anschließend wird der neue Asphaltbelag eingebaut.

Zur Durchführung der Arbeiten sind Vollsperrungen der Straßen leider unvermeidbar. Die Sperrungen / Vollsperrungen der Straßen ist ab Donnerstag, den 04.11.2021 bis Freitag, den 12.11.2021, vorgesehen.

Am 04. und 05.11.2021 werden die Fräsarbeiten stattfinden, wobei die Anliegergrundstücke nur bedingt erreichbar sind. Es wird darauf hingewiesen, dass Fräsabsätze unvermeidbar sind. Diese Fräsabsätze sind mit PKWs nicht bzw. nur bedingt befahrbar. Der Einbau der neuen Asphaltbeläge erfolgt vom 08. bis zum 12.11.2021, wobei Anliegergrundstücke an den Tagen des Einbaus nicht erreichbar sind.

Bei Regenereignissen oder unvorhersehbaren Störungen des Bauablaufes kann sich die
Bauzeit verlängern.

Die Einschränkungen werde so gering wie möglich gehalten. Bitte beachten Sie die entsprechende Beschilderung. Eine Zufahrt/Ausfahrt zu/aus den Grundstücken ist in der Zeit der Vollsperrung nur bedingt bzw. nicht möglich.

PR






Anzeige


Anzeige