Anzeige

Konstituierende Sitzung in Vorwerk

VORWERK. Der Ortsrat Vorwerk hatte am 03.11.2021 seine konstituierende Sitzung für die neue Legislaturperiode 2021 bis 2026. Ortsbürgermeisterin ist wieder Iris Fiß (Unabhängige), die einstimmig gewählt wurde. Es wurden zwei gleichberechtigte stellvertretende Ortsbürgermeister mit Thomas Zink (SPD) und Anneke Hagedorn (CDU) gewählt. Alle Mitglieder waren sich einig, die konstruktive und überparteiliche Ortsratsarbeit für Vorwerk der
letzten Jahre, auch in den kommenden fünf Jahren weiterzuführen. Es gibt weiterhin viel zu tun und der Ortsrat ist sich dieser Aufgabe bewusst.

In dieser Sitzung wurde auch Herr Gerd Knoop, langjähriger stellvertretender Ortsbürgermeister, für 25 Jahre Ortsratsarbeit geehrt. Ihm wurde von Ortsbürgermeisterin Iris Fiß die Ehrenurkunde des Niedersächsischen Städtetages überreicht. Die Ortsbürgermeisterin betonte, dass es nicht viele Menschen gibt, die so engagiert und so zuverlässig wie Gerd Knoop diese Tätigkeit über so viele Jahre ausgeübt haben.

PR






Anzeige


Anzeige