Anzeige

Wieder Weihnachtsmarkt in Hambühren I

HAMBÜHREN. Der Schützenverein Hambühren e.V. wird wieder am 1. Adventswochenende 27./28. November 2021 einen Weihnachts- und Kunsthandwerkermarkt im Rahmen der 3G-Regel auf dem Hermann-Meine-Platz direkt vor dem Schützenheim in Hambühren I in gewohnter weihnachtlicher Atmosphäre veranstalten.

Es wird eine Weihnachts-Tombola mit vielen Preisen durchgeführt. Zur Verlosung stehen hier neben Enten, Mettwürsten, Weihnachtsstollen und Kekstüten auch wieder 3 attraktive Hauptpreise mit 2 x 150,00 und 1 x 300,00 Euro „Weihnachtsgeld“. Für das leibliche Wohl wird mit Bratwurst, Steaks, Crêpes, Waffeln, Kekse, Glühwein, Lumumba, Punsch und vieles mehr gesorgt.

Auf dem Markt werden Hobbykünstler und Kunsthandwerker ihre Produkte anbieten. Hierzu gehören weihnachtliche Dekorationen, Selbstgenähtes, Wollwaren, Imkerprodukte wie Honig und Kerzen, Holzarbeiten, Schmuck und vieles mehr. Zudem werden die Feuerkörbe, Lichterketten. ein großer Weihnachtsbaum und Weihnachtsmusik von der MU-Kapelle Oldau die weihnachtliche Stimmung noch erhöhen.

Die Kinder können mit dem Karussell fahren oder Stockbrot am Lagerfeuer genießen. Und am Sonntag kommt in der Dämmerung der Weihnachtsmann mit Geschenken!

Am Samstag können alle Kinder ab 14.00 Uhr zur Weihnachtsmarkt-Eröffnung den großen Weihnachtsbaum mit selbstmitgebrachten Weihnachtsbaum-Schmuck dekorieren.

Öffnungszeiten:
Samstag, 27.11.2021 von 14.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sonntag, 28.11.2021 von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr

PR






Anzeige


Anzeige