Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Philosophie am Sonntag: Nietzsche

  • Celle

CELLE. Der Philosoph Friedrich Nietzsche zählt zu den schillerndsten Persönlichkeiten der Philosophiegeschichte – ein kreativer Kopf, hochintelligent, seiner Zeit weit voraus und doch höchst umstritten. In dem Ganztagesseminar „Der tolle Mensch“ am Sonntag, 22. Mai, von 11 bis 17.45 Uhr, geht Prof. Dr. phil. habil. Peter Moritz auf die Biografie Nietzsches und die Aktualität seiner provozierenden Thesen ein.

Welche Stellung nimmt der Mensch im Kosmos ein? Wohin strebt der Mensch? Und warum behauptet ausgerechnet Nietzsche „Gott ist tot!“ Das Seminar spricht besonders Teilnehmende an, die bislang noch keine oder erst wenig Berührung mit der Philosophie hatten. Ein Anmeldung ist mit der Kurs-Nr. CE1804 unter www.vhs-celle.de oder (05141) 92 98 0 möglich.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige