Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Workshop: Vier Kennarten für die Ökoregelung 5 bestimmen

Viele Antragsteller haben die Ökoregelung 5 (Nachweis von vier Kennarten) beantragt bzw. haben die Beantragung in Betracht gezogen, waren aber unsicher hinsichtlich der Bestimmung der Kennarten.

Am 26.05.23 bieten die Landberatung und die Landwirtschaftskammer einen Workshop zum Thema Bestimmung der Kennarten an. Es werden Tipps zur Bestimmung sowie Hinweise zur sachgemäßen Dokumentation der Ökoregelung 5 gegeben. Auch für Antragsteller, die in diesem Jahr die Maßnahme nicht beantragt haben, weil sie unsicher in der Bestimmung der Kennarten waren, kann der Workshop eine gute Vorbereitung für die mögliche Beantragung der Ökoregelung 5 im nächsten Jahr sein.

Der Workshop findet am Freitag den 26.05.23 statt.

Treffpunkt: Adolphsheider Str. 14, 29683 Bad Fallingbostel.

Dauer: 10.00 – ca. 12.30 Uhr

Die Kosten betragen  40,00 EUR

Es wird um Anmeldung gebeten auf der Homepage der LWK Niedersachsen: www.lwk-niedersachsen.de →        webcode:     33009020

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Bei weiteren Interessenten wird es einen zweiten Workshop geben.

Ansprechpartner: Andrea Hoops, LB (05162-4021998) oder Sonja Kornblum, LWK (05162-903 414)

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige