Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

TuS Gelb auf Platz 1 der Tabelle

Am Sonntag, dem 11.06., war der zweite Spieltag der Boule-Ligen. TuS Gelb, die Mannschaft des TuS Hermannsburg in der Bezirksliga, bestritt in Dittmern zwei Begegnungen. Die Spiele gegen die Gastgeber, den SV Dittmern 3, gewannen die Hermannsburg souverän mit 5 : 0 Punkten. Beim zweiten Spiel des Tages musste die Mannschaft einen Punkt abgeben, ging aber mit 4 : 1 als Sieger gegen den FV Fulde 1 vom Platz. Zur Halbzeit der Saison steht TuS Gelb mit großem Abstand zu den folgenden Mannschaften auf Platz 1 der Tabelle.

Anders sah es bei TuS Blau aus, der Mannschaft, die erstmals in der Regionalliga spielt. Ausrichter der Spiele war der FC Schwalbe in Hannover. Die Begegnung mit Allez Allee Hannover 3 endete 1 : 4. „Da konnten wir leider fast nur Erfahrungen gewinnen“, sagte die Abteilungsleiterin Ina Meyer. Gegen den TSV Egestorf 1 sah es besser aus, für den Sieg hat es jedoch nicht gereicht. Eine der beiden Tripletten konnte der TuS gewinnen und eine von drei Doubletten. Damit ging die Begegnung 2 : 3 verloren. TuS Blau steht nun auf dem neunten von zehn Tabellenplätzen. In der zweiten Hälfte der Saison wird um den Klassenerhalt gekämpft.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige