Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Kreuzkirche macht KINO – Ein Film über das Glück

Am Donnerstag, 29. Juni, um 20.00 Uhr gibt es im Gemeindesaal der Kreuzkirche, Windmühlenstraße 45, wieder Kino, einen Film über das Glück.

Inhalt: Ein Unfall führt Bestattungsunternehmer Louis und Radfahr-Kurier für Bio-Gemüse Igor zusammen. Louis ist mehr als entsetzt, einen Menschen mit Behinderung verletzt zu haben, Igor hingegen glaubt, seinen neuen besten Freund gefunden zu haben. Mit einem Leichenwagen reisen die zwei daraufhin zusammen durch Südfrankreich. Ihre Erkenntnis am Ende: Vielleicht sind wir uns doch ähnlicher als gedacht.

Kritik: Den beiden befreundeten Hauptdarstellern Bernard Campan & Alexandre Jollien ist mit dieser französischen Komödie von 2022 ein herzerfrischendes, authentisches Feel-Good-Movie mit einigen berührenden Momenten und ganz viel federleichter Lebensfreude gelungen. FSK: 6 Jahre, Dauer: 92 Minuten Getränke und Knabbereien dürfen mitgebracht werden. Pastorin Carola Beuermann freut sich auf Sie!

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige