Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg unterstützt Schulverein Groß Hehlen – Vier neue Backöfen für die Schulküche 

Mit finanzieller Unterstützung von 1.600 Euro seitens der Sparkasse Celle-GifhornWolfsburg konnte der Schulverein der Grundschule Groß Hehlen zeitgemäße und energiesparende Backöfen für die Schulküche anschaffen. Für Katrin Ahrens, Vorsitzende des Schulvereins Grundschule Groß Hehlen e.V. ein enormer Mehrwert, der pünktlich zum beginnenden Schuljahr einsatzbereit ist.

Frische Brezeln zur Einschulung: Direktor der Region Celle Dirk Suhrkamp (v.l.), Schulleiterin Ulrike Holz gemeinsam mit dem Schulverein der Grundschule: 1. Vorsitzende Katrin Ahrens, 2. Vorsitzender Marcus Osterloh sowie Kassenwart Marcus Mammen.

„Die alten Backöfen waren überhaupt nicht mehr zeitgemäß, nicht energieeffizient und teils auch nicht mehr vollständig funktionsfähig. Klasse, dass wir mittels der Unterstützung der Sparkasse, des Rotarischen Gemeinschaftsdienst Celle-Schloß e.V. und im Speziellen unseres engagierten Schulvereins sowie einer entsprechenden Eigenleistung insgesamt vier neue Geräte zum Schulstart installieren konnten.“  

Dirk Suhrkamp, Direktor der Region Celle stattete der Grundschule Groß Hehlen während der diesjährigen Einschulungsfeier einen Besuch ab, um sich ein Bild der Schulküche zu machen und zugleich über das Angebot für Schülerinnen und Schüler sowie karitative Vereine zu machen. „Ich habe mir sagen lassen, dass die Schulküche nicht nur für den Kochunterricht genutzt wird. Auch der Kiosk partizipiert von der Küche samt den neuen Backöfen und auch gibt es Kurse zur Ernährungslehre sowie den ein oder anderen Verein aus der direkten Umgebung, der das Inventar nutzt. Ein tolles Beispiel, wie regionales Zusammenhalten mit unserer Förderung bestätigt und gestärkt wird.“

 PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige