Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

15 Spieler in die Auswahlmannschaft der Grundschule Heese-Süd berufen

Teamgeist, Spaß und Fairness stehen im Vordergrund bei der Arbeit der Fußball AG der Grundschule Heese-Süd. Trainer Dennis Späth hat die Berufungen in die Auswahlmannschaft der Schule bekanntgegeben. Die jungen Kicker gehen nun motiviert auf Torejagd und bereiten sich auf den Celler Grundschul-Cup vor. An dem Turnier nehmen die Grundschulen aus dem Celler Stadtgebiet teil.

„Es wird keine erste Mannschaft geben, sondern ich werde viel rotieren und wechseln, damit alle viel Spielminuten bekommen“, erklärt AG-Leiter Dennis Späth. „In den Gruppenspielen der Vorrunde wollen wir tollen Fußball zeigen und uns möglichst hoch qualifizieren.“

Beim Training in der Schule geht es erst einmal um die Spielfreude, viele Ballkontakte und die Vermittlung von sozialer Kompetenz. „Mir ist das Zusammenspiel wichtig. Wir lernen Tore zu schießen aber auch Tore zu verhindern“, sagt Mannschaftsführer Ali Akbar, der auch in seinem Stammverein die Aufgabe des Ballverteilers übernimmt.

PR
Foto: Dennis Späth

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige