Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Moving times beginnt in wenigen Wochen

Es sind noch wenige Wochen, da startet mitten im Sommer am 18. August das Projekt moving times. Mit diesem Projekt sind junge Erwachsene im Alter von 18 – 25 Jahren eingeladen, sich selber mehr zu entdecken, Klarheit über die berufliche Zukunft zu finden und danach zu fragen, was ihr Beitrag für die Gesellschaft sein kann. Bewerbungen sind noch möglich.

Moving times gibt es schon viele Jahre am Evangelischen Bildungszentrum in Hermannsburg. Junge Menschen, egal welcher Herkunft, Vorbildung und weltanschaulicher Orientierung leben dort für fünf Monate miteinander. Vielseitige Workshops werden miteinander gestaltet. Von Outdooraktivitäten bis Bewerbungstraining, von künstlerisch-musikalischen Angeboten bis zu Auseinandersetzungen mit bedeutenden Lebensthemen, von Sport und Spiel bis hin zu Projektmanagement. Ein breites Angebot gibt es also, das voranbringen will und neue Wege entdecken lässt.

Zwei Voraussetzungen hat die Teilnahme an diesem Projekt. Die Teilnehmenden müssen Lust haben, mehr über sich und die Welt erforschen zu wollen. Und sie müssen bereit sein, sich aufeinander und die Angebote einzulassen. Maurice aus dem vergangenen Kursprojekt 2023/24 berichtet: „Moving times hat mich darin weitergebracht, Entscheidungen zu treffen und herauszufinden, wohin es gehen soll. Für jeden, der sein Sozialleben pushen und alles für sich und seine Ziele ausprobieren möchte, ist moving times eine tolle Möglichkeit.“

Neben jeder Menge Inspiration und handfestem Know-How erhalten die Teilnehmenden am

Ende des Projektes ein Zertifikat über die bearbeiteten Themen und Kompetenzen der Kurse von moving times.

Alle weiteren Informationen und Kontakte gibt es unter www.movingtimes.de.

PR
Foto: Fox / Pexels

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige
Schlagwörter: