Kategorie: Hösseringen

Mitmachaktion Strohbasteln

HÖSSERINGEN. Eine Mitmachaktion für Kinder Wir basteln mit Stroh findet am Donnerstag, dem 10. August von 13 bis 15 Uhr im Museumsdorf Hösseringen statt. Gemeinsam werden aus Langstroh Strohpuppen, Strohzöpfe und Strohringe gebastelt. Die Aktion ist für Kinder von sieben bis zwölf Jahren geeignet, ein Durchgang dauert ca. 30 Minuten....

Lesen Sie mehr

Kurs Schanzen flechten

HÖSSERINGEN. Ein Kursus „Schanzen“ flechten findet am Sonntag, dem 20. August von 10 bis 18 Uhr im Museumsdorf Hösseringen statt. Die Korbflechterin Diana Stegmann zeigt das Flechten von Henkelkörben, auch „Schanzen“ genannt. Eine „Schanze“ ist ein auch als „Wange“ bekannter Korb, der auf Bügeln basierend geflochten wird. Bei der Arbeit...

Lesen Sie mehr

Kunst oder Kitsch? – Kunstwerke schätzen lassen im Museumsdorf Hösseringen

HÖSSERINGEN. Am Sonntag, dem 6. August können Besucher des Museumsdorfes Hösseringen von 10.30 bis 14 Uhr (letzte Objektannahme) ihre privaten Kunstwerke schätzen lassen. Ganz nach dem Motto „Ein Schatz ist´s für den einen – der andere sieht darin keinen“ begutachtet der Kunstsachverständige Klaus-Dieter Müller Kunstwerke sowie Gegenstände aus den Bereichen...

Lesen Sie mehr

Alter Baustoff neu angewendet – Lehmbauseminar im Museumsdorf Hösseringen

HÖSSERINGEN. Am Sonnabend und Sonntag, dem 12. und 13. August, jeweils von 10:30 Uhr bis 15:30 Uhr, erläutert Lehmbauer Matthias Kiemann im Rahmen eines Lehmbauseminars, welche Vorzüge das Material Lehm in vielen Bereichen zur besten Wahl machen. Dabei demonstriert er die verschiedenen Techniken des Lehmbaus, die von den Teilnehmerinnen und...

Lesen Sie mehr

Nächtliche Tierwelt im Museumsdorf – Familienführung mit der Natur-Landschaftsführerin Nicola Mahnke

HÖSSERINGEN. Eine nächtliche Entdeckungstour durch das weiträumige Freigelände des Museumsdorfes findet am Sonnabend, dem 12. August von 21:00 Uhr bis 22:30 Uhr statt. Die Tour wird geleitet von der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Nicola Mahnke.   Welche Tiere sind nachts unterwegs? Wie finden sie im Dunkeln ihre Beute? Fragen wie...

Lesen Sie mehr

Geheimnisvolle Lehmgesichter: Ferien-Mitmach-Aktion im Museumsdorf

HÖSSERINGEN. Eine Mitmachaktion „Lehmgesichter gestalten“ findet am Donnerstag, dem 27. Juli von 11 bis 14 Uhr im Museumsdorf Hösseringen statt. Die „guten Geister“ des Waldes müssen wieder geweckt werden. Kinder von fünf bis zwölf Jahren verwandeln die Bäume rund um das Kötnerhaus aus Bahnsen in freundliche Gespenster. Eine Bastelrunde dauert...

Lesen Sie mehr

Schmieden lernen in den Ferien

HÖSSERINGEN. Am Mittwoch, dem 26. Juli von 11 bis 14 Uhr ist Museumsschmied Peter Böttcher in der Schmiedewerkstatt des Museumsdorfes Hösseringen bei der Arbeit. Er zeigt Kindern von zehn bis 14 Jahren, wie ein Werkstück geschmiedet wird. Im Rahmen der Ferienspaßaktion fertigen die Kinder auch selbst kleine Stücke wie zum...

Lesen Sie mehr

Geheimnisvolle Lehmgesichter: Ferien-Mitmach-Aktion im Museumsdorf

HÖSSERINGEN. Eine Mitmachaktion „Lehmgesichter gestalten“ findet am Donnerstag, dem 27. Juli von 11 bis 14 Uhr im Museumsdorf Hösseringen statt. Die „guten Geister“ des Waldes müssen wieder geweckt werden. Kinder von fünf bis zwölf Jahren verwandeln die Bäume rund um das Kötnerhaus aus Bahnsen in freundliche Gespenster. Eine Bastelrunde dauert...

Lesen Sie mehr

Spezialkurs Damaszieren im Museumsdorf: Tagesgrundkurs mit dem Archäologen Arne Paysen

HÖSSERINGEN. Einen Damastschmiedekurs bietet der Archäologe und Schmied Arne Paysen am Sonntag, dem 6. August von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Museumsdorf Hösseringen an. Wer sich schon einmal eingehend mit dem Schmieden beschäftigt hat, dem ist der Begriff des Damaststahls gut vertraut. Dieser leitet seinen Namen von der Stadt...

Lesen Sie mehr

Vom Zunftzwang zur Gewerbefreiheit – Themenführung im Museumsdorf Hösseringen

HÖSSERINGEN. Eine Themenführung zur Geschichte des ländlichen Handwerks in der Lüneburger Heide findet am Freitag, dem 21. Juli von 15 bis 17 Uhr im Museumsdorf Hösseringen statt. Anhand verschiedener Gebäude des Museumsdorfes wird Museumsleiter Dr. Ulrich Brohm über das Wohnen und Arbeiten ländlicher Gewerbetreibender berichten. Besichtigt werden beispielsweise die Stellmacher-...

Lesen Sie mehr

Seife aus Kräutern und Blüten – Mitmachaktion im Museumsdorf Hösseringen

HÖSSERINGEN. Das Museumsdorf Hösseringen bietet am Donnerstag, dem 20. Juli, in der Zeit von 11 bis 14 Uhr die Mitmachaktion „Seife herstellen“ an. Kinder von sechs bis zwölf Jahren können Kräuter- oder Blütenseife herstellen, was etwa 30 Minuten dauern wird. Die Kosten betragen 2 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich....

Lesen Sie mehr

Fadenbilder gestalten

HÖSSERINGEN. Fadenbilder gestalten heißt es am Donnerstag, dem 13. Juli von 11 bis 14 Uhr im Museumsdorf Hösseringen. Im Rahmen der Mitmachaktion für Kinder sollen mit Hammer, Nägeln und Fäden Bilder auf Holzscheiben gestaltet werden. Die Aktion ist für Kinder von sieben bis zwölf Jahren geeignet, eine Bastelrunde dauert ca....

Lesen Sie mehr

Nächtliche Tierwelt im Museumsdorf: Familienführung mit der Natur-Landschaftsführerin Nicola Mahnke

HÖSSERINGEN. Eine nächtliche Entdeckungstour durch das weiträumige Freigelände des Museumsdorfes findet am Sonnabend, dem 15. Juli von 21:30 Uhr bis 23 Uhr statt. Die Tour wird geleitet von der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Nicola Mahnke. Welche Tiere sind nachts unterwegs? Wie finden sie im Dunkeln ihre Beute? Fragen wie diesen...

Lesen Sie mehr

Schmieden lernen in der Museumsschmiede: Tagesgrundkurse mit dem Archäologen Arne Paysen

HÖSSERINGEN. Einen Tag lang das Schmiedehandwerk erlernen – das ist im Museumsdorf Hösseringen möglich. Der Archäologe und Schmied Arne Paysen führt seine Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Zeit von Donnerstag, dem 3. August bis Sonnabend, dem 5. August, jeweils von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr in die Kunst des Schmiedens...

Lesen Sie mehr