Anzeige

Hösseringen

Neue Schilder für das Museumsdorf

HÖSSERINGEN. Das Museumsdorf Hösseringen hat die Informationstafeln im Gelände erneuert. „Die Tafeln waren teilweise schon viele Jahre alt und entsprechend verblichen. Auch die Inhalte mussten überarbeitet werden“, erläutert Marketingmitarbeiterin Ann-Christin…

Museumsbesuch ohne Einschränkungen

HÖSSERINGEN. Ab sofort kann das Museumsdorf Hösseringen wieder ohne Terminanmeldung, Kontaktdatennachverfolgung und Testnachweis besucht werden. Samstags und sonntags lockt das Imbissangebot von Heide Stahnkes Salonwagen. Als erste Veranstaltungen in der…

Übernachten zwischen Wald, Heide und Brümmerhof – Schlafcube „sleeperoo“ im Museumsdorf Hösseringen gelandet

HÖSSERINGEN. Eine Nacht auf dem Brümmerhof, unter freiem Himmel und doch sicher geschützt – das ist nun im Museumsdorf Hösseringen möglich. Seit einigen Tagen steht hier, neben dem kleinen Backhaus…

Freier Eintritt ins Museumsdorf – Museumsdorf Hösseringen beteiligt sich am Internationalen Museumstag

HÖSSERINGEN. „Museen mit Freunden entdecken!“ – So lautet das diesjährige Motto desInternationalen Museumstags. Das Museumsdorf Hösseringen lädt an diesem Tag mit freiem Eintritt in das Museum ein. Jeweils um 11…

„Rollen ist leichter als Tragen“ – Museumsdorf Hösseringen bereitet Sonderausstellung zu Fahrzeuggeschichten vor

HÖSSERINGEN. „Rollen ist leichter als Tragen“: Lachend läutet Björn Thomann die Glocke an einem alten Feuerwehrwagen und lässt Worten Taten folgen: Gemeinsam mit seinem Kollegen Tobias Heitsch schiebt der stellvertretende…

Landtagsplatz und Gaststätte ins Museumsgelände integriert

HÖSSERINGEN. 60 Meter Staketenzaun sorgen seit kurzem auch optisch dafür, dass das „Haus am Landtagsplatz“ ins Gelände des Museumsdorfes Hösseringen integriert ist. „Der Außenbereich unseres Eingangsgebäudes wirkt dadurch natürlich etwas…

Museumsdorf Hösseringen schließt wieder

HÖSSERINGEN. Ab morgen, den 13. April 2021 ist das Museumsdorf Hösseringen wiedergeschlossen. Aufgrund der Hochinzidenzlage im Landkreis Uelzen muss das Museumsdorf bis auf Weiteres schließen. Eine Öffnung kommt erst wieder…

Planung in unsicheren Zeiten – Museumsdorf Hösseringen bereitet Saison vor

HÖSSERINGEN. Trotz der derzeit unsicheren Situation aufgrund der Corona-Pandemie hat das Museumsdorf Hösseringen eine abwechslungsreiche Saison mit einem vielfältigen Veranstaltungsangebot geplant. „Ob wir tatsächlich alle unsere Vorhaben umsetzen können, ist…

Museumsdorf Hösseringen öffnet wieder seine Türen

HÖSSERINGEN. Ab kommenden Sonntag, den 14. März 2021 ist das Museumsdorf Hösseringen wieder geöffnet. Für den Besuch des Museums ist es jedoch zwingend erforderlich, ein bestimmtes Zeitfenster zu reservieren, in…

Flicken und ergänzen steht im Vordergrund – Museumsdorf Hösseringen restauriert Holzschuppen aus Breetze

HÖSSERINGEN. Sie werden vom Museumsbesucher vielleicht erst auf den zweiten Blick wahrgenommen, doch auch die kleinen Nebengebäude gehören im Museumsdorf Hösseringen zum festen Gebäudebestand. Denn genau wie die Häuser und…

Verliebt in den Feierabend – Dachziegel mit Inschrift wird im Museumsdorf Hösseringen erforscht

HÖSSERINGEN. Dass sich der Dachdecker Johannes Düver aus Uelzen im Juni 1898 verlobt hat, wäre heute längst vergessen – wenn der junge Mann dieses Ereignis nicht festgehalten hätte. Und zwar…

Giebel strahlt in frischem Reet – Dach des Hauses am Landtagsplatz teilweise erneuert

HÖSSERINGEN. Das Haus am Landtagsplatz erhält eine neue Dachdeckung für den Giebel. Die Teilerneuerung des Daches ist Bestandteil der Gebäudepflege, für die das Museumsdorf seit der Integration von Gaststätte und…

Weihnachten in der Wirtschaftswunderzeit – Museumsdorf Hösseringen schmückt Stube nach historischem Vorbild

HÖSSERINGEN. Es weihnachtet im Museumsdorf. Obwohl der vorweihnachtliche Kunsthandwerkermarkt wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr leider ausfallen musste, soll das Flair der Festtage im Museumsdorf Einzug halten – zumindest in…

Ein neues Dach für das Backhaus – Reetdachdeckerteam im Museumsdorf im Einsatz

HÖSSERINGEN. Mit Schwung klopft Moira Memmhard das leuchtend-gelbe Reet fest. Lose Halme fliegen auf, Staub flimmert im spätherbstlichen Sonnenschein. Im Hintergrund hängen lange trockene Ähren vom First herunter. „Man kann…

1000 Stunden und kein Ende – Karl-Heinz Manke leistet engagierten Ruhestand im Museumsdorf Hösseringen

 HÖSSERINGEN. Die ehrenamtliche Arbeit gehörte immer zu seinem Leben, schon in der Kindheit. „Ich bin seit meinem zehnten Lebensjahr bei der Feuerwehr“, erzählt Karl-Heinz Manke. Hinzu kommen fast 30 Jahre…