Kategorie: Lüneburg

IHK begrüßt neue Stipendiaten – Finanzielle Unterstützung dank Weiterbildungsstipendium

LÜNEBURG. Ab dem 1. Mai gehören 20 Frauen und Männer zum Kreis ausgewählter Stipendiaten, die bei ihrer Weiterbildung ab sofort finanziell unterstützt werden. Damit sind sie Teil der 58-köpfigen Gruppe, die sich seit Jahresbeginn im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg das Weiterbildungsstipendium gesichert hat. Mit diesem Programm fördert...

Lesen Sie mehr

Feuerwehr-Flugdienst des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen wieder einsatzbereit für die bevorstehende Waldbrandsaison

HILDESHEIM/LÜNEBURG.Die Flugbeobachter und Piloten und des Feuerwehr-Flugdienstes (FFD) des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen (LFV-NDS), sowie die mitwirkenden Mitarbeiter der Niedersächsischen Landesforsten sind auf die kommende Waldbrandsaison wieder gut vorbereitet und trainierten den Einsatz. Beim den traditionellen „Anfliegen“ der FFD-Stützpunkte in Hildesheim/Peine (08.04.17) und Lüneburg (29.04.17) erhielten die Besatzungsmitglieder Einweisungen und Hinweise für...

Lesen Sie mehr

IHK: Wirtschaft startet mit Rückenwind ins neue Jahr

LÜNEBURG. Die regionale Wirtschaft setzt ihre gute Entwicklung fort und startet mit Rückenwind ins neue Jahr. In der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bewerten mehr als 90 Prozent der Betriebe die derzeitige Geschäftslage als gut. Auch die zuletzt verhaltenen Erwartungen haben sich stark verbessert. Der Konjunkturklimaindex, der...

Lesen Sie mehr

IHK-Veranstaltungsreihe für Frauen in Führungspositionen – Frauen und Finanzierung ist Thema beim Roten Salon

LÜNEBURG. Mit der Reihe „Der rote Salon“ bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg ein Veranstaltungsformat, das sich explizit an Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen richtet. Beim Auftakt im vergangenen Jahr informierten sich 100 Frauen über erfolgreiches Netzwerken, das zweite Salon-Frühstück am Mittwoch, 3. Mai, 10 bis 12 Uhr, in...

Lesen Sie mehr

Führung und Teamentwicklung – Handwerkskammer lädt zur Veranstaltung für Betriebsinhaber ein

LÜNEBURG. Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade lädt zur Veranstaltung „Führung und Teamentwicklung.“ am 21. April von 9 bis 14 Uhr in die Handwerkskammer nach Lüneburg ein. Thema des Seminars ist die Vermittlung von Grundwissen über Vorgänge in und zwischen Gruppen. So soll die Fähigkeit, Teams zu entwickeln und zum Erfolg zu führen...

Lesen Sie mehr

Preis für unternehmerische Kulturförderung: Noch bis zum 4. August können sich Unternehmen für den KulturKontakte-Preis bewerben

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg ruft Unternehmen auf, sich um den KulturKontakte-Preis 2017 zu bewerben. Ab sofort bis zum 4. August können kleine und große Betriebe sowie Unternehmen und Stiftungen in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft ihr beispielhaftes Engagement einreichen – oder von Dritten vorgeschlagen werden. KulturKontakte ist eine Gemeinschaftsinitiative des...

Lesen Sie mehr

Wie Megatrends die Arbeitswelt verändern: Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen rückt mit Veranstaltung die Zukunft der Arbeit in den Mittelpunkt

LÜNEBURG. Bei der Arbeit der Zukunft geht es um mehr als Geld. In einer Zeit, in der Roboter und intelligente Software Routineaufgaben verrichten werden, bedeutet der Job für uns Menschen eine sinnstiftende Weiterentwicklung. Das Zukunftsszenario, das Referent Dr. Daniel Dettling vom Institut für Zukunftspolitik re:publik gestern bei der Jahresveranstaltung der...

Lesen Sie mehr

69. Lehrgang Landmaschinenmechanikermeister in der BFA in Lüneburg

LÜNEBURG. Nach 40 Jahren haben sich die Teilnehmer des 69. Vorbereitungslehrgangs der Landmaschinenmechanikermeister nun in Lüneburg getroffen. Die Lehrgangsteilnehmer hatten am 28.01.1977 die Meisterprüfung vor der Prüfungskommission der Handwerkskammer Lüneburg absolviert. Einige der Meister hielten über den gesamten Zeitraum engen Kontakt zueinander. Laut Robert Leisenz, Projektleiter Kompetenzzentrum Nutzfahrzeug- und Landmaschinentechnik...

Lesen Sie mehr

„Miteinander statt übereinander reden“ – IHK reagiert mit Unverständnis auf „Wahlkampf-Instrument“

LÜNEBURG. Mit deutlichen Worten weist die Industrie- und Lüneburg die erneute Kritik der Landtagsabgeordneten an den Fusionsüberlegungen der IHK Lüneburg-Wolfsburg mit der IHK Braunschweig zurück. „Wir sind einigermaßen entsetzt, dass bis auf eine einzige Ausnahme niemand aktiv das Gespräch mit uns sucht, Fakten erfragt und unsere Argumente hört“, erklärt Olaf...

Lesen Sie mehr

Logistikbranche bereit für Flüchtlinge- IHK-Umfrage deckt Hindernisse und Handlungsfelder auf

LÜNEBURG. Die Logistikbranche steht der Beschäftigung von Flüchtlingen offen gegenüber. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg, an der sich Anfang des Jahres von 300 angeschriebenen Logistikunternehmen aus der Region 63 beteiligt haben. 70 Prozent der befragten Betriebe können sich grundsätzlich vorstellen, einen Flüchtling zu...

Lesen Sie mehr

Kooperationsbörse Dänemark in der IHK

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg lädt am Donnerstag, 30. März, von 11.30 bis 16.30 Uhr zu einer Kooperationsbörse in die IHK-Hauptgeschäftsstelle in Lüneburg, Am Sande 1, ein. Dänische Unternehmen aus den Bereichen Metall- und Maschinenbau, zu deren Kundenstamm unter anderem die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, der Öl- und Gassektor...

Lesen Sie mehr

Wie arbeiten wir morgen? – Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen rückt bei Veranstaltung die Zukunft der Arbeit in den Mittelpunkt

LÜNEBURG. Die Digitalisierung verändert die Welt in großen Schritten. Gesellschaftliche Werte, soziale Strukturen, Rollenbilder, unsere Kommunikationsgewohnheiten und Mobilitätskonzepte sind in Bewegung. Wie wird vor diesem Hintergrund die Zukunft der Arbeit aussehen? Und was bedeutet das für Unternehmen heute? Bei der Jahresveranstaltung der Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen am Montag, 3. April,...

Lesen Sie mehr

Geschäftsübernahme leicht gemacht – Veranstaltung über die Finanzierung einer Unternehmensnachfolge

LÜNEBURG. Am 20. März widmet sich eine kostenfreie Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg Chancen und Herausforderungen in der Unternehmensnachfolge. Um 17 Uhr kommen in der Lüneburger IHK-Hauptgeschäftsstelle Unternehmer und Experten zusammen, um über Wege einer erfolgreichen Geschäftsübernahme zu sprechen. Aquico-Geschäftsführer Steffen Köster berichtet direkt aus der Praxis und...

Lesen Sie mehr

IHK-Vollversammlung beschließt neuen Fahrplan

LÜNEBURG. Nach intensiver und kritischer Diskussion hat die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg in ihrer Sitzung am gestrigen Donnerstag in Wolfsburg einen Beschluss über die Zukunft der IHK auf den Weg gebracht: Ab April wird es eine Arbeitsgruppe „IHK-Kooperation“ geben, die den ergebnisoffenen Auftrag hat, bis spätestens zur...

Lesen Sie mehr