Konzert: Henning Pertiet – Orgelimprovisationen

Konzert: Henning Pertiet – Orgelimprovisationen

13. Mai 2018 Aus Von

CELLE. Der Pianist und Ausnahmeorganist Henning Pertiet kommt wieder nach Celle und spielt am 25. Mai um 18 Uhr in der Pauluskirche erneut ein außergewöhnliches Orgelkonzert! Bei seinem Konzert wird improvisiert – es „entsteht“ völlig neue und freie Musik zwischen Weltmusik, Klassik, Jazz und Blues.

Die Tasten und Pedale werden nicht nur benutzt um Töne zu erzeugen sondern auch für Effekte oder percussive Töne, wobei nicht das Kompositorische im Vordergrund steht, sondern freigelassene Energie, Klangflächen und Experimentelles.

Zwischen meditativ und ekstatisch ist alles drin und die Zuhörer dürfen sich gefangennehmen und berühren lassen. So haben Sie Orgel sicher noch nie gehört!

Freitag, 25. Mai, 18 Uhr, Ev.-Luth. Pauluskirche, Rostocker Str. 90, Celle

Anzeige

Eintritt: 12 Euro

PR
Foto: Ralf Reincken – www.reincken-fotodesign.de





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige