Mediation kennenlernen

LÜNEBURG. Eine kostenlose Live-Mediation bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am Donnerstag, 24. Mai, 17 bis 21 Uhr, in der Lüneburger IHK-Hauptgeschäftsstelle an. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Kennenlernen der Grundsätze und Strukturen des Mediationsverfahrens.

Teilnehmer können einen Konfliktfall einbringen, bei dem der erfahrene Mediator Tilman Metzger live vermitteln wird, während andere Teilnehmer die Rolle einer der Konfliktparteien einnehmen oder die Mediation als Zuschauer verfolgen. Anschließend ist Zeit für Reflexion, Fragen und kritische Anmerkungen.

Die IHK bittet um Anmeldung per Telefon unter 04131 742-405, per E-Mail an recht@lueneburg.ihk.de oder unter www.ihk-lueneburg.de/live-mediation.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: