Merkofer-Pokal 2018

NEUENHÄUSEN. Über den Winter schoss das Schützencorps Neuenhäusen traditionell den nach dem Stifter Harald Merkofer benannten Merkofer-Pokal aus. Am Himmelfahrtstag erfolgte wie in jedem Jahr die Proklamation der Sieger. Hierzu fand sich die Schützenfamilie im Garten der 1. Jugendleiterin Verena Müller ein.

Sieger des Merkofer-Pokal 2018 wurde Jörg Bauhöfer mit einem Gesamtteiler von 87,6. Damit konnte er den Pokal zum 10. Mal mit nach Hause nehmen. Beste Jugendliche war auf Platz 7 der Gesamtwertung Felizitas Welschoff mit einem Gesamtteiler von 157,3, Bester Mini war Jaana Müller.

Frank Schrader

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie an der deutlichen lila-farbenen Kategorie mit dem weißen Stern.



Anzeige


Anzeige
%d Bloggern gefällt das: