Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Print Friendly, PDF & Email

OLDENDORF. Am Pfingstmontag, um 16:15 Uhr, wollte eine 18 Jahre alte Frau aus Bergen mit ihrem PKW BMW vom Hof Severloh kommend auf die Landesstraße 281 abbiegen. Hier übersah sie ein auf der Vorfahrtstraße fahrendes Motorrad Suzuki. Der 56 Jahre alte Motorradfahrer aus Celle stürzte bei dem eingeleiteten Bremsmanöver und prallte gegen das Heck des BMW. Dabei wurden er und seine 47-Jährige Sozia leicht verletzt. Die BMW-Fahrern blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: