Anzeige

Frühlingsfest im Stadtteilgarten

Mai 24, 2018

CELLE. Am Freitag, 1. Juni, lädt das Stadtteilmanagement „Alte Molkerei“ alle Bürgerinnen und Bürger zu einem Frühlingsfest im Stadtteilgarten ein. Von 14 bis 16 Uhr erwarten die Besucherinnen und Besucher verschiedene Aktionen für Kinder, wie z.B. Torwandschießen oder Kinderschminken. Die Arbeitsgruppe „SchutzCelle Blumlage/Altstadt“ wird erstmalig in diesem Jahr mit einem SchutzCelle-Stand vertreten sein.

Für die Verpflegung sorgen die Ehrenamtlichen des Seniorentreffs mit einem Kuchenbuffet und die Tagesgruppe Alte Schmiede der Stiftung Linerhaus wird mit der „Saftbar“ vertreten sein. Für den etwas größeren Hunger wird es Bratwürstchen im Brötchen geben. Auch in diesem Jahr sind Kaffee und Tee gratis!

Der Stadtteilgarten befindet sich im Kleingärtnerverein „Hospitalwiesen“, direkt am Anfang des Allerdeiches im Herzog-Ernst-Ring.

Übrigens: Der Garten kann für alle Familien aus dem Stadtteil Blumlage kostenlos sieben Tage in der Woche als Anlaufstelle zum gemütlichen Verweilen, Spielen und Toben genutzt werden. Außerdem kann dieser auch für Feiern und Geburtstage angemietet werden. Infos gibt es beim Team der „Alten Molkerei“ unter Telefon (0 51 41) 61 30.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.





Anzeige


Anzeige