Hölty Sommerkonzert unter dem Motto „Licht“

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Das Hölty-Gymnasium lädt zum großen Sommerkonzert in der Mensa der OBS I ein. Dieses Jahr ist es ein besonderes Konzert: Die ausgewählten Stücke haben alle etwas mit dem Thema Licht zu tun: Von Sonnenaufgang bis Mondlicht, es ist alles dabei.

Es werden nicht nur die Bläserklassen und Chöre der Schule zu hören sein, sondern auch wieder das große Hölty-Blasorchester mit über 50 Schülerinnen und Schülern, was schon beim letzten Weihnachtskonzert erfolgreich auftrat. Auch kleinere Combos werden auf der Bühne stehen. Für das Publikum wurden sowohl klassische Werke wie „Die Feuerwerksmusik“ von Händel als auch jazzige Klänge wie „Ain’t no sunshine“ einstudiert. Welche bekannten Stücke das Blasorchester präsentieren wird, soll eine Überraschung bleiben.

Um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, das Konzert hören zu können, wird dieses an zwei Abenden, am Montag, den 18.6. und am Dienstag den 19.6. jeweils um 18 Uhr aufgeführt. Es gibt kostenlose Zählkarten, die am Abend des jeweiligen Konzerttages bis 17.30 Uhr am Eingang abgeholt werden können. Auch besteht die Möglichkeit, diese schon am Freitag, den 15.6., im Sekretariat der Schule abzuholen. Der Eintritt ist frei, um Spenden am Ausgang wird gebeten.

Annika Weiß