Volksbank unterstützt Schultheaterfestival #IMPULSANT – Jugend-Theaterarbeit bereits zum dritten Mal gefördert

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Mit einem Scheck über 1.500,00 Euro unterstützen die Hannoversche Volksbank und die Volksbank Südheide-Isenhagener Land-Altmark das Schultheaterfestival #IMPULSANT, das das Schlosstheater bereits zum dritten Mal ausrichtet. Vom 18. bis zum 20. Juni 2018 zeigen über 200 junge Spielerinnen und Spieler ihre Theaterstücke auf den Bühnen des Schlosstheaters.

Zwei Schülerinnen der BBSII halten den Scheck, den Gerd Zeppei und Susanne Brand (hinten Mitte, stehend) an Aline Bosselmann (Dritte von links, stehend) symbolisch überreicht haben

Theaterprofis geben Tipps zur eigenen Theaterarbeit, in Workshops kann man Neues lernen und sich mit anderen Theaterspielenden austauschen. Bereits in der Woche davor proben die Gruppen auf den „echten“ Theaterbühnen.

Den Scheck nahmen Theaterpädagogin Aline Bosselmann und, stellvertretend für alle Teilnehmenden, die Theatergruppe der BBSII unter der Leitung von Katharina Witerzens aus den Händen von Gerd Zeppei (Hannoversche Volksbank Celle) und Susanne Brand (Volksbank Südheide – Isenhagener Land – Altmark) entgegen.

PR
Foto: Schlosstheater Celle / Hoffmann



%d Bloggern gefällt das:

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen