Green Date: „Umweltfreundliches Büro“

CELLE. Wie jeden zweiten Freitag im Monat fand auch im Juni wieder ein Green Date mit guter Beteiligung statt. Diesmal hat Annegret Pfützner einen Kurzvortrag zum Thema “Umweltfreundliches Büro” gehalten.

Einig waren sich die Anwesenden, dass man in den 90er Jahren bezüglich der Nutzung von Recycling-Papier schon einmal weiter war. Dabei spare man allein bei 1000 Blatt Papier (2 Paketen) so viel Energie, wie ein Mittelklasseauto auf 50 km verbrauche und so viel Wasser, wie in eine Badewanne passe. Auch CO 2 werde natürlich eingespart.

So könne das Fazit auch nur lauten, Wert auf Recylingmaterialien bzw. in erster Linie Vermeidung zu legen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: