Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Vierjahreszeitenwanderung im August.

HERMANNSBURG. Wetter ist ein Thema. Auch bei den Organisatoren der Vierjahreszeitenwanderung, die am 19. August um 13:30 Uhr auf dem Parkplatz „Heidefläche am Lönsstein“ beginnt. Der Parkplatz, gut ausgeschildert, liegt an der Landstraße zwischen Willighausen und Müden.

„Die Prognosen versprechen heiteres Wetter mit Temperaturen bis 24 Grad“, sagt Erich Johannes vom TuS Hermannsburg. Wie immer werden Strecken von circa vier, acht und zwölf Kilometern angeboten. Auch auf der kurzen Strecke sollte ausreichend zu trinken mitgenommen werden, empfehlen die Wanderführer. Einzelne Stellen der Heide am Wietzer Berg beginnen bereits zu blühen, andere sind trocken. „Hochnebel im Januar, Sonnenschein im April“, erinnert Erich Johannes, „lassen wir uns überraschen, was uns die Natur im August bietet.“

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige