Heike Drechsler, Thorsten May und Michael Hull beim „Rudern gegen Krebs“

CELLE. Zur großen Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“, das die drei Rudervereine Hermann Billung, Ernestinum-Hölty und Celler Ruderverein am 25.8. zugunsten der Stiftung Leben mit Krebs und des Onkologischen Forums Celle ausrichten, schickt die Barmer drei Weltmeister und Stars aus völlig verschiedenen Disziplinen ins Rennen:

Doppel-Olympiasiegerin Heike Drechsler, in ihrer aktiven Zeit Weitspringerin und Sprinterin und bereits 2015 bei Celles erster Benefizregatta dabei, wird einmal mehr begleitet von Weltmeister und Boxolympiasieger Thorsten May sowie erstmals vom mehrfachen Tanzweltmeister Michael Hull, dem ehemaligen Jury-Mitglied bei „Let’s Dance“ (RTL). Als vierter ins Boot steigt Regionalgeschäftsführer Harald Voge. Die drei „Promis“ werden auf dem Veranstaltungsgelände des Celler Rudervereins (Zur Ziegeninsel 5) in der Mittagszeit auch eine Autogrammstunde geben. Insgesamt werden sich bei der Regatta zwischen 9 und 18 Uhr 166 Mannschaften aus der Region in 100 Rennen auf der Aller miteinander messen.

PR
Fotos: © BARMER

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: