Naturschutz erleben: Führung durch die Allerniederung bei Osterloh

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Am Freitag, 17. August, steht das Naturschutzprojekt in der Allerniederung in Osterloh im Mittelpunkt einer Führung. Norman Rohrpasser, Assessor und Dipl. Ing. Landschaftsplanung der Unteren Naturschutzbehörde der Stadt Celle und Oliver Wohlgemuth, Dipl. Ing. Landschafts- und Freiraumplanung beim NABU Celle werden Projektidee, Planung, Pflege, Lebensräume und Arten des Gebietes vorstellen.

Treffpunkt ist um 15.30 Uhr an der Wehranlage Osterloh. Mitzubringen sind festes Schuhwerk und gegebenenfalls Regenkleidung. Die Teilnahme ist kostenfrei!

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: